Konzert Howard Carpendale - Live mit Band - Open Air 2024

Sänger Howard Carpendale bei der Cranger Kirmes - dem größten Volksfest Nordrhein-Westfalens.
Uhr (Einlass)
Fulda
Domplatz Fulda
36037 Fulda

Der erfolgreiche Sänger, Komponist und Entertainer Howard Carpendale kommt im Sommer 2024 mit seiner Open-Air-Tour nach Hessen. Und auch diesmal will der sympathische Künstler seinem Publikum wieder so viel mehr bieten als "nur" Musik.

Howard Carpendale lebt und liebt den deutschen Schlager. Obwohl in Südafrika geboren, hat er sich vor allem der deutschsprachigen Schlagermusik hingegeben. Und das mit großem Erfolg: Mittlerweile kann er auf eine über 50-jährige Musikkarriere zurückblicken, in denen er Hits hervorgebracht hat, die noch heute jeder im Ohr hat. Im Sommer ist er mit seiner Band unterwegs und kommt am Freitag, 19. Juli, um 20:00 Uhr auch nach Fulda auf den Domplatz.

Wird das sein letztes, großes Live-Abenteuer?

Im Oktober 2023 veröffentlichte Howard Carpendale sein aktuelles Album "Let's Do It Again". Jetzt hat er nachgelegt und während er zusammen mit seinen Fans schon die Tage bis zum Tourneeauftakt herunterzählt, kündigt er eine ganz besondere Neuauflage seines aktuellen Hitalbums an - mit der er seiner Fanbase mehr als ein halbes Dutzend brandneue Aufnahmen verspricht! "Let's Do It Again, Again!" heißt die massiv erweiterte Re-Edition, die ab dem 7. Juni erhältlich sein wird. Bislang unveröffentlicht sind sieben zusätzlichen Tracks der Re-Edition.

Zitat
„"Sie wollen jetzt nicht von mir hören, dass dies meine Abschiedstournee wird – das hatte ich schon mal vor einigen Jahren. Aber im Ernst: Natürlich muss man in meinem Alter jederzeit damit rechnen, dass jede neue Aktivität auch die letzte sein wird." Howard Carpendale Howard Carpendale
Zitat Ende

Nach so vielen Jahrzehnten im deutschen Musikgeschäft hegt er immer noch den unerschütterlichen Wunsch, kompromisslos für das einzustehen, was mittlerweile Generationen in seiner Musik verbindet. Mit diesem aktuellen Album bleibt er nicht nur seiner musikalischen Identität treu, sondern setzt damit ein klares Zeichen in der hiesigen Musiklandschaft und skizziert daher ein Lebensgefühl in einer Weise, die kaum treffender sein könnte.

Auch nach über 50 Millionen verkauften Alben und einer ausverkauften Open Air Tournee 2023, mit der Howard Carpendale mehr als eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, dass er mit Leichtigkeit sein Publikum auch unter freiem Himmel auf höchstem Niveau zu unterhalten vermag, spürt er immer noch diesen positiven Drang, herauszufinden, was in ihm steckt. Gerade in Zeiten, in denen sich so vieles, nicht nur in der Musikindustrie, im Wandel befindet, beweist Howard Carpendale mit diesem Album eindrucksvoll, warum er seit Jahrzehnten in Deutschland eine unersetzliche Größe ist.

Er muss sich nicht an den Gesetzmäßigkeiten des Marktes orientieren, er darf sich das erlauben, was ihn als Künstler bei so vielen Generationen so beliebt macht. "Ich habe mir in meiner Karriere nie etwas vorschreiben lassen, sondern immer nach meinem Gefühl gehandelt". In dieser Unabhängigkeit sind auch die aktuellen zwölf Songs sowie die Zusatztracks produziert worden.

Mit seinen größten Hits hat er deutsche Musikgeschichte geschrieben. Ganz gleich, ob "Ti Amo", "Hello Again", "Nachts, wenn alles schläft" oder auch "Tür an Tür mit Alice" - vor allem live haben seine Hits und Performances nichts an ihrer mitreißenden und einnehmenden Wirkung verloren.

(Text: Provinztour)

Formular

hr4-Newsletter bestellen

* Pflichtfeld

Ende des Formulars
Kerstin Ott
Sänger Howard Carpendale bei der Cranger Kirmes - dem größten Volksfest Nordrhein-Westfalens.
Roland Kaiser
Junge Frau in einem Kleid in einem Auto
Junge Frau in einem Kleid in einem Auto
Junge Frau in einem Kleid in einem Auto