DJ Ötzi
DJ Ötzi musste wegen der Schneemassen ein Konzert absagen. Bild © picture-alliance/dpa

Ein Konzert von DJ Ötzi fällt jetzt den Schneemassen zum Opfer. Außerdem: ein goldenes Steak für Franck Ribery und das Bundesverdienstkreuz für Henning Krautmacher

DJ Ötzi im Schneechaos

Schneechaos in Österreich. Da bleiben auch Promis nicht verschont. DJ Ötzi ist aktuell so ein Opfer. Das heißt, eigentlich sind seine Fans die Opfer. Der Gerry - wie DJ Ötzi in echt heißt - musste nämlich das Auftaktkonzert seiner Gipfeltour absagen. Wegen der Lawinengefahr und gesperrter Zufahrtsstraßen wird nix aus der Performance auf einer Skihütte in Saalbach-Hinterglemm. Jetzt hofft DJ Ötzi, dass die neue Tour am Donnerstag in Kirchberg in Tirol starten kann. Der 48-Jährige feiert in diesem Jahr übrigens sein 20. Jahr als Sänger und Entertainer.

DJ Ötzi live bei hr4
DJ Ötzi bei seinem letzten Besuch im hr4-Studio. Bild © hr/Mario Hornitschek

Fehltritt von Frank Ribery

Die Frage, warum jemand ein vergoldetes Steak verspeist, hat uns diese Woche intensiv beschäftigt. Und natürlich die Frage: darf ein Fußballer so ausrasten wie Franck Ribery? Der hatte erst das Steak gegessen, dann die Protzaktion in den sozialen Netzwerken gepostet. Als es dafür Kritik hagelte, pöbelte der Bayern-Kicker unterirdisch zurück. Dafür gab es jetzt eine deftige Geldstrafe vom Verein. Und folgendes Zitat von Ribery: macht die Runde: Ich bin kein Heiliger, bin nicht gebildet, aber ich bin auch nicht dumm oder falsch.

Franck Ribery
Franck Ribery - der Franzose zaubert auf dem Platz, hat jetzt aber in den sozialen Medien voll ins Klo gegriffen. Bild © picture-alliance/dpa

Bundesverdienstkreuz für Henning Krautmacher

Die Höhner - das ist Stimmungsmusik, Karneval und kölscher Frohdienst. Aber das ist auch noch viel mehr. Henning Krautmacher, der Sänger und Frontmann der Band, bekommt für sein soziales Engagement das Bundesverdienstkreuz. Seit Jahrzehnten setzt er sich ehrenamtlich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei und die Leseförderung von Kindern ein. Außerdem unterstützt er obdachlose Menschen und Flüchtlinge und engagiert sich gegen Rassismus.

Höhner
Henning Krautmacher (3.v.l.) bekommt jetzt das Bundesverdienstkreuz. Bild © picture-alliance/dpa

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 08.01.2018, 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit