Kerstin Ott Let's Dance
Für Kerstin Ott hat es sich ausgetanzt. Bild © picture-alliance/dpa

Kerstin Ott hat ihre Tanzschuhe an den Nagel gehängt. Dafür gab es ordentlich Gemecker von Joachim Llambi. Außerdem: Sophia Thomalla zieht in die Welt hinaus und Dieter Bohlen sitzt an einer neuen Single.

Singe, wem Gesang gegeben. Und tanze, wem der Tanz gegeben. Konsequenterweise hat sich Kerstin Ott aus der Let‘s Dance Fernseh-Show verabschiedet. Die, die immer lacht, hatte in der Show das ein oder andere Tränchen verdrückt. Ihre Tanz-Performances hatten bei der Profi-Jury um Joachim Llambi herum regelmäßig für schlechte Kritik gesorgt. Weil die Fernsehzuschauer immer wieder für Kerstin Ott gestimmt haben, musste sie Woche für Woche weitertanzen. Erst als die Sängerin ihre Fans wiederholt darum gebeten hatte, nicht mehr für sie anzurufen, konnte Kerstin Ott die Show verlassen. Chef-Juror Llambi ließ an dieser Aktion kein gutes Haar und meckerte vor den Kameras mit ihr. Das kam nicht allzu gut an.

Audiobeitrag
Kerstin Ott Let's Dance

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Peters Promi-Plausch

Ende des Audiobeitrags

Thomallas in Umzugslaune

Während ihre Mutter der Liebe wegen öfter mal nach Nordhessen kommen wird, ist Model Sophia Thomalla jetzt "quasi Halbtürkin", wie sie selbst sagt. Die 29-jährige ist für ihren Liebsten an den Bosporus gezogen. Der Fußballtorwart Loris Karius ist derzeit vom FC Liverpool an Besiktas Istanbul ausgeliehen.

Sophia Thomalla
Da schlägt einem das Herz höher: Für die Liebe zog es Sophia Thomalla jetzt an den Bosporus. Bild © picture-alliance/dpa

Sophias Mutter Simone Thomalla ist bekanntlich auch mit einem Sportler zusammen – dem Handball-Nationaltorwart Silvio Heinevetter. Der wechselt bald von Berlin zur MT Melsungen nach Nordhessen.

Dieter Bohlen on Tour

Jetzt gibt es doch kein neues Album von Dieter Bohlen. Der Pop-Titan hat einen Rückzieher gemacht. Eigentlich wollte Bohlen eine CD mit dem Titel "DB1" rausbringen. Auf seinem Instagram-Account machte er seine Absage per Video offiziell und schrieb: "Es gibt leider kein Album! Zeitlich krieg ich es nicht hin. Sorry! Family First."

Dieter Bohlen mit Freundin
Statt im Studio ein neues Album aufzunehmen, verbringt Dieter Bohlen lieber Zeit mit seiner Familie. Bild © picture-alliance/dpa

Als kleinen Trost will er eine Single produzieren: "Oh Mamacita" im Duett mit Kay One. Ein Versprechen steht jedoch: Ab Ende August geht er nach 16 Jahren Konzertpause wieder auf Tour.

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 30.04.2019, 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit