Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Blinder Kater Sam

Kater Sam

Er ist etwa drei Monate alt, der Schwanz ist schwarz, der Rest schneeweiß: Kater Sam. Allerdings hat er ein Handicap: Sam ist blind. Doch wenn er mit seinem Umfeld vertraut ist, fällt das nicht so sehr auf.

Weitere Informationen

Kontakt

Tierschutzverein Rhönlicht e.V.
Am Golfplatz 7
36145 Hofbieber
Telefon: 06657 609905
E-Mail: tierschutzverein-rhoenlicht@web.de
Internet: www.tierschutzverein-rhoenlicht.de

Ende der weiteren Informationen

Nach der Geburt wurde Sam von seiner Mutter und seinen Geschwistern verlassen. Der Grund: Er ist blind. Tagelang saß er in einem Gebüsch - ohne Wasser und Nahrung - und miaute kläglich. Die Kraft ließ nach, doch der kleine Kater hatte Glück: Mitglieder des Tierschutzvereins Rhönlicht fanden ihn. Jetzt ist Sam bei einer Pflegefamilie untergebracht und wartet darauf, in ein neues Zuhause zu kommen. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit sollte die Blindheit kein Grund sein, dass sich Sam frei und gekonnt in der Wohnung bewegt.

Kater Sam

Steckbrief von Sam

  • Name: Sam
  • Geschlecht: männlich
  • Kastration: noch nicht
  • Alter: etwa 8-9 Wochen
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Aussehen: schneeweiß, schwarzer Schwanz
  • Gewicht: ca. 800 g
  • Haltung: nur drinnen
  • Krankheiten: Blindheit
  • Verträglich mit anderen Tieren: ja, wenn die nicht zu dominant sind
  • Mag Kinder: wurde noch nicht festgestellt
  • Charakter/Wesen: verschmust
  • Ernährung: Nass- und Trockenfutter
  • Pflegeaufwand: anfangs etwas mehr, später weniger
  • Auslauf: nein
  • Anspruch an das neue Zuhause: nicht zu oft Möbel und Gegenstände umstellen
  • Grund der Abgabe: die Mutter Sam nicht angenommen und nun ist er in einer Pflegefamilie

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 10.09.2019, 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit