Kaninchen aus der Wetterau

Schneewittchen, Dornröschen, Aschenputtel, Cinderella, Arielle und Esmeralda: Abgemagert und dehydriert wurden diese hübschen Kaninchendamen auf der Straße angeboten und gerettet. Jetzt suchen sie ein märchenhaftes Zuhause.

Die fünf Kaninchen im Steckbrief

  • Name: Schneewittchen, Dornröschen, Aschenputtel, Cinderella, Arielle und Esmeralda
  • Geschlecht: alle weiblich
  • Kastration: noch unkastriert
  • Alter: geboren Mai 2018
  • Rasse: Deutsche Riesen
Kaninchen aus der Wetterau
  • Aussehen: 4 schneeweiß, 2 grau
  • Haltung: Außenhaltung
  • Krankheiten/Allergien/Unverträglichkeiten: nichts bekannt
  • Verträglich mit anderen Tieren: ja, Kaninchen
  • Charakter/Wesen: sehr zutraulich
  • Krankheiten: keine
  • Ernährung: Grünfutter, Heu, Wasser, wenig Trockenfutter
  • Beschäftigung: Kaninchen können zum Beispiel Klickertraining machen
Kaninchen aus der Wetterau
  • Pflegeaufwand: täglich
  • Anspruch an das neue Zuhause: Haus mit Garten für ein entsprechendes Gehege
  • Weitere Informationen zum Tier: keine Einzelhaltung
  • Grund der Abgabe: Die Kaninchen wurden von der Ordnungsbehörde sicher gestellt, da sie auf der Straße angeboten wurden und in einem schlechten Gesundheitszustand waren (mager und dehydriert).
Weitere Informationen

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Wetterau e.V.
Brunnenweg (außenliegend)
61231 Bad Nauheim/ Rödgen
Telefon: 06032 6335
Öffnungszeiten: 
Dienstag und Donnerstag 15 bis 17:30 Uhr, Samstag 11 bis 14 Uhr
Internet: tierheim-wetterau-ev.de
E-Mail: tierheim-wetterau@t-online.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, hr4 - Britta am Vormittag, 13.11.2018, 10:15 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit