Katze Shiba aus Reichelsheim

Shiba ist eine hübsche, mehrfarbige Katze. Wegen privater Umstände ihrer Vorbesitzer landete sie im Tierheim und sucht nun nach einem neuen Zuhause.

Shiba möchte ihren Menschen am liebsten ganz für sich alleine haben und ihren Freigang in ruhiger Wohngegend genießen können. Mit anderen Katzen kommt sie zwar aus, aber sie braucht sie nicht. Shiba ist sehr verschmust, doch sie hat auch ihre katzentypischen Launen, weswegen Kinder im Haushalt schon im jugendlichen Alter sein sollten.

Katze Shiba aus Reichelsheim

Shiba im Steckbrief

  • Rasse: EKH
  • Geboren: 25.09.2012
  • Geschlecht: weiblich
  • Kastriert: Ja
  • Fell: Kurzhaar
  • Haltung: Freigänger
  • Krankheiten/Allergien/Unverträglichkeiten: SDMA (Funktionstest für die Niere) leicht erhöht, sollte kontrolliert werden
  • Verträglich mit anderen Tieren: ja, aber eher Einzelgänger
  • Mag Kinder: nein
  • Charakter/Wesen: lieb, verschmust
  • Krankheiten: s.o.
  • Ernährung: frisst nur Trockenfutter
  • Beschäftigung: muss abnehmen und zur Bewegung animiert werden
  • Anspruch an das neue Zuhause: Ruhiger Haushalt ohne kleine Kinder in ruhiger Wohngegend ohne stark befahrene Straße oder Bahnschiene in der Nähe
  • Grund der Abgabe: private Gründe
Weitere Informationen

Kontakt zum Tierheim

Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierheim Elisabethenhof
Siedlerstraße 2
61203 Reichelsheim
Telefon: 06035 96110
Internet: tierheim-elisabethenhof.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 09.09.2020 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit