Calipso
Calipso ist ein lieber Kater, aber wie sein Kumpel Claude noch sehr verstört. Bild © Tierheim Wau-Mau-Insel

Diese beiden wunderschönen Kater haben einiges mitgemacht: Eine Woche lebten sie neben ihrem verstorbenen Frauchen und wurden schließlich abgemagert und dehydriert gerettet. Sie erholen sich zur Zeit und freuen sich auf ein neues, liebevolles Zuhause.

Calipso und Claude im Steckbrief

  • Name: Calipso und Claude
  • Geschlecht: Kater
  • Kastration: ja
  • Alter: 10 (geboren 2009)
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Aussehen: graublau (Calpiso), schwarz (Claude)
Claude
Claude schaut noch etwas schreckhaft in die Kamera, was bei der tragischen Geschichte der beiden Kater aber verständlich ist. Bild © hr/Connie Strack
  • Fell: kurz
  • Schulterhöhe: 15 cm
  • Gewicht: 5 kg
  • Haltung: Wohnung
  • Verträglich mit anderen Tieren: unbekannt
  • Mag Kinder: unbekannt
  • Charakter/Wesen: lieb, zutraulich, noch verstört
  • Krankheiten: nicht bekannt
  • Ernährung: normal
  • Beschäftigung: normal
  • Pflegeaufwand: normal
Calipso
Calipso ist manchmal etwas skeptisch, wird mit der Zeit aber zutraulicher. Bild © hr/Connie Strack
  • Auslauf: keine Freigänger                       
  • Anspruch an das neue Zuhause: ruhig
  • Weitere Informationen zum Tier: sollen zusammen vermittelt werden
  • Grund der Abgabe: Halterin verstorben. Die beiden waren mehrere Tage mit der verstorbenen Besitzerin alleine in der Wohnung. Sie wurden dann stark dehydriert von der Polizei aufgefunden und ins Tierheim gebracht. Aktuell befinden sie sich noch in der Quarantänestation und werden dort aufgepäppelt.
Weitere Informationen

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Wau-Mau-Insel
Schenkebier Stanne 20
34128 Kassel
Telefon: 0561 8615680
Internet: www.wau-mau-insel.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, hr4 - Britta am Vormittag, 04.03.2019, 10:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit