Autokino in Chemnitz bei Nacht

Im Frühjahr und Sommer wurden einige temporäre Autokinos eingerichtet. Außer im festen Autokino in Gravenbruch bietet auch Bad Homburg zur Zeit Kino-Erlebnis im eigenen Wagen.

Weitere Informationen

Übersicht

Ende der weiteren Informationen

Um auch in der Corona-Zeit nicht auf das Kino-Erlebnis verzichten zu müssen, gibt es in einigen hessischen Städten vorübergehende Autokinos. In der Regel gilt: Pro Auto sind nur zwei Erwachsene sowie zwei bis drei eigene Kinder zugelassen. Pro Auto sind insgesamt maximal fünf Personen aus bis zu zwei Haushalten erlaubt. Bei den Kindern ist immer ein Ausweis nötig, auch im Bezug auf die FSK-Regeln.

Toiletten sind vorhanden und geöffnet, aber die geltenden Regeln einzuhalten. Die Autos dürfen nur zum Toilettengang verlassen werden. Snacks und Getränke werden vor Ort nicht angeboten, die sollte man selbst mitbringen. Ebenso Decken, falls es einem zu kalt wird. Heizlüfter fürs Auto gibt es in dieser Jahreszeit ebenfalls.

Die Fenster müssen geschlossen sein. Bei Cabrios ist das Dach zu schließen. Andere Fahrzeuge außer PKWs dürfen nicht in die Kinos. Der Ton-Empfang erfolgt in der Regel über UKW-Frequenzen übers Autoradio. Wer die Autobatterie schonen will, bringt einfach ein tragbares Radio mit. Die jeweiligen Frequenzen gibts vor Ort.

Weitere Informationen

Hinweis

Wie lange die Autokinos betrieben werden, entnehmen Sie bitte auf der jeweiligen Internetseite.

Ende der weiteren Informationen

Überall können Karten nur im Vorverkauf über die jeweilige Homepage erworben werden. Auf den jeweiligen Internetseiten erfahren Sie nicht nur das Programm und die genauen Startzeiten, sondern auch, was noch alles beim Besuch des Kinos zu beachten ist.

Bad Homburg (20. November bis 10. Januar)

Weitere Informationen

Wo: Technisches Rathaus, Basler Straße, 61352 Bad Homburg v. d. H.
Plätze: 82 PKW
Einlass: 60 Minuten vor Filmbeginn
Ticket (1 Auto mit maximal 2 Personen + eigene Kinder bis 14 Jahre): 20,00 Euro

Internet: www.kino-badhomburg.de

Ende der weiteren Informationen

Auf dem Parkplatz am Technischen Rathaus entsteht für einige Zeit ein Autokino für 82 PKW. Die Vorstellungen finden immer von Donnerstag bis Sonntag und vor Feiertagen statt. Im Mai beginnen die Filme um 21:30 Uhr, im Juni um 22:00 Uhr. Die Autos dürfen eine Höhe von 1,85 Meter nicht überschreiten. Das Ticket kostet 10,00 Euro, pro PKW müssen aber zwei Tickets gekauft werden. Getränke und Snacks können über die Homepage vorbestellt werden.

Autokino Neu Isenburg-Gravenbruch

Weitere Informationen

Einlass: 60 Minuten vor Filmbeginn
Plätze: 600 (Leinwand 1)/450 (Leinwand 2)

DRIVE IN Autokino Frankfurt Gravenbruch
Außenliegend Autokino
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 08151 90340
E-Mail: kontakt-ak-fg@autokino-deutschland.de
Internet: www.autokinogravenbruch.de

Ende der weiteren Informationen

Vorübergehend war auch Europas ältestes Autokino geschlossen, doch seit dem 20. April gibt es wieder täglich Vorstellungen. Das Ticket kostet 8,00 Euro pro Person. Pro PKW sind maximal zwei Erwachsene und eigene Kinder bis 14 Jahre erlaubt. Zur Zeit werden auch keine Ersatzradios ausgegeben.

Videobeitrag

Video

zum hessenschau.de Video Ältestes Autokino wieder offen

hs250420
Ende des Videobeitrags

Sendung: hr4, hr4 - Britta am Vormittag, 26.11.2020, 10:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit