Waldbrand
Bild © Pixabay

Die aktuelle Hitzewelle sorgt für Trockenheit in den Wäldern und das erhöht die Gefahr eines Waldbrands. Deshalb sollte man einiges beachten, wenn dort unterwegs ist.

  • Kein offenes Feuer im Wald entzünden.
  • Nur vorgesehene Feuerstellen und Grillplätze nutzen und beim Verlassen prüfen, ob keine Glutnester mehr vorhanden sind.
  • Im Wald nicht Rauchen und keine Zigarettenkippen achtlos wegwerfen, auch nicht während der Fahrt aus dem Auto.
  • Flaschen und Scherben einsammeln, da sie wie ein Brennglas wirken können.
  • Autos nicht auf entzündlichen Flächen abstellen, da der Katalysator z.B. trockenes Gras entzünden kann.
  • Anfahrtswege zu Wäldern, Mooren oder Heideflächen freihalte, damit im Ernstfall die Einsatzkräfte schnell zu einem Brandherd gelangen können.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 04.07.2018, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit