Torte mit Erdbeeren
Bild © Colourbox.de

Bernd Siefert aus dem Odenwald zählt zu den besten Konditoren weltweit. Und von ihm stammt diese unglaubliche Kreation.

Ingwerbiskuit

Zutaten:

  • 80 g feinster Zucker
  • 35 g Mandeln geschält und fein gemahlen
  • 5 Eigelb (100 g)
  • 5 Eiweiß (150 g)
  • 75 g feinster Zucker
  • 65 g Speisestärke
  • 60 g Mehl
  • 50 g Kandierter Ingwer fein gehackt

Zubereitung:
Zucker mit Mandeln und Eigelb schaumig schlagen. Eiweiß mit Zucker zu Schnee schlagen. Speisestärke und Mehl mischen, im Wechsel mit dem Eischnee unter die Eimasse melieren. Mittels 8er Lochtülle und Spritzbeutel in der Größe einer Springform zwei runde Böden auf Backpapier aufdressieren und den Ingwer aufstreuen. Biskuit bei 180 °C etwa 15 Minuten backen.

Weisses Schokoladen Rhabarber- Ingwer Mousse

Rezeptur Püree:

  • 500 g Rhabarber geschält und in kleine Stücke geschnitten
  • 75 g Zucker
  • 1 g Zimt
  • Zutaten aufkochen und pürieren mit
  • 100 g Erdbeerpüree und
  • 25 g frischer geriebener Ingwer und
  • 25 g Zitronensaft abschmecken

Rezeptur Mousse:

  • 6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, quellen lassen und auspressen
  • 375 g Rhabarbererdbeerpüree erwärmen. Gelatine auspressen und darin auflösen. Das restliche Püree für den Dekor aufbewahren.
  • 100 g Weiße Schokolade auflösen und mit dem Püree mischen.
  • 3 Eiweiß mit
  • 10 g Zucker zu einem stabilen Schnee schlagen
  • 95 g Zucker nach und nach zugeben Eischnee unter das Fruchtpüree heben
  • 250 g Sahne geschlagen unterheben.
  • 750 g Erdbeeren gewaschen und gezupft (grünen Blütenansatz entfernen)


Aufbau Torte: Zuerst den Boden in eine Springform legen dann einige Erdbeeren halbiert mit der Schnittfläche nach Außen am Springformrand auslegen. Die restlichen Erdbeeren auf dem Biskuitboden verteilen. Dann die Erdbeeren mit dem Mousse bedecken und mit einer zweiten Schicht Biskuitboden erneut auflegen. Das restliche Mousse auffüllen und für ca. 4 Std. kühlen.

Dekor: Das restliche Fruchtpüree auf eine Backmatte aufstreichen und im Backofen bei ca 50-70°C trocknen das kann mehrere Stunden dauern. Sobald das Wasser im Püree verdunstet ist das „Fruchtpapier“ noch warm zu knüllen und zusammen mit frischen Erdbeeren die Torte dekorieren.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit