Stollen mit Zutaten
Bild © Konditorei Café Klingelhöfer

Der Christstollen ist ein typisches Weihnachtsgebäck. Statt ihn im Supermarkt zu kaufen, sollte man sich die Mühe machen und ihn selbst backen. Der Marburger Konditor Thomas Klingelhöfer hat hr4-Reporter Achim Bendel ein Rezept verraten.

Das Rezept für ist einen Stollen mit 1000 g Gewicht. Die Herstellung erfolgt an zwei Tagen und in drei Schritten.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen

Früchte

Zutaten

  • 140 g Rosinen
  • 4 BIO-Orangen
  • frischer Orangenabrieb von der Schale
  • 90 g getrocknete Sauerkirschen
  • 15 g Kirschwasser
  • 85 g Haselnüsse, geröstet und fein gehackt
  • 25 g Weißwein
  • 25 g Schokoladenstückchen von dunkler Schokolade

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander vermischen und über Nacht einweichen lassen. Die Masse dabei an einen leicht warmen Ort stellen.

Vorteig

Zutaten

  • 170 g Weizenmehl 550
  • 20 g Hefe
  • 115 g Vollmilch

Zubereitung

Am nächsten Tag die Hefe in der Milch auflösen, dann das Weizenmehl hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen.

So lange warten, bis sich das Teig-Volumen in der Schüssel verdoppelt hat. Es dauert etwa 30 bis 40 Minuten.

Stollenteig

Zutaten

  • die eingelegten Früchte
  • den Vorteig
  • 165 g Weizenmehl 550
  • 165 g Butter
  • 45 g Zucker
  • 10 g Eigelb
  • 4 g Zimt
  • 2 g Nelken
  • 4 g Kardamom
  • 3 g Marcisblüte
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Download

Download

zum Download Stollen mit getrockneten Kirschen, Schokolade und Haselnüssen

Ende des Downloads

Butter, Zucker und die Gewürze sowie Eigelb, Weizenmehl und den Vorteig in eine große Schüssel geben und alles so lange von Hand oder in einer Küchenmaschine kneten, bis der Teig buttrig-weich und glatt ist.

Nun die eingeweichten Stollenfrüchte hinzugeben und vorsichtig und ganz kurz unterkneten. Anschließend die Teigmasse in eine gefettete Stollenform füllen und darin weitere 30 Minuten ruhen lassen.

Nun kommt der Stollen in den auf 170 °C vorgeheizten Backofen. Die Backzeit beträgt etwa 30 Minuten. Zum Schluss den Stollen aus dem Ofen holen und mit flüssiger Butter bestreichen, in Kristallzucker wälzen und nach dem Auskühlen leicht mit Puderzucker oder Süßem Schnee bestäuben.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 01.12.2017, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit