Lauterbox

Corona macht erfinderisch. In Lauterbach ist so die "Lauterbox" entstanden. Mit den regionalen Zutaten aus der Box lernt man bei einem Online-Kochkurs, welche Leckereien man daraus zaubern kann. Wir haben die zwei Original-Rezepte für Sie.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen

Kartoffelsuppe mit Hackgröstl

Lauterbox

Zutaten (für 2-3 Personen)

  • Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel (50 g)
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Karotte (50 g)
  • 400 ml Gemüsefond
  • 400 ml Wasser
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Kartoffelwürste
  • Krause Petersilie
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
  • ggf. Muskat

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und andünsten.

Die Karotte und die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und im Topf mitdünsten. Mit dem Gemüsefond auffüllen und das Wasser dazugeben. Den Rosmarinzweig reinlegen und mit einem halben Teelöffel Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

Mit einem Deckel verschließen und aufkochen und bei mittlerer Hitze weiterkochen lassen.

Die Petersilie waschen, abzupfen und fein hacken. Die Haut von der Kartoffelwurst entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen, dann die Kartoffelwurst in die Pfanne bröseln und anbraten.

Wenn die Kartoffeln weich sind, den Rosmarinzweig entfernen und die Suppe mit dem Pürierstab pürieren. Dann die Sahne dazugeben und unter rühren leicht köcheln lassen. Anschließend noch einmal nach belieben abschmecken.

Die Suppe dann in eine Teller geben und mit der Petersilie bestreuen.

Apfel-Crumble

Lauterbox

Zutaten (für 2-3 Personen)

  • 300 g Äpfel
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Zucker
  • Vanille-Eis

für die Streusel

  • 30 g gehackte Mandeln
  • 70 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 40 g weiche Butter
  • etwas Zimt

Zubereitung

Die Äpfel waschen und in kleine Stücke schneiden. Zimt und Zucker mischen, dann mit den Apfelstückchen mischen und anschließend flach in eine Auflaufform legen.

Die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne leicht rösten. Dann mit allen trockenen Zutaten und der weichen Butter verkneten. Abschließend die Streusel auf die Äpfel bröseln und dann bei 200 °C Umluft etwa 20 bis 30 Minuten backen.

Zum Serviern den warmen Crumble zusammen mit dem Eis auf einem Teller anrichten.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 09.10.2020, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit