Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Pastel de Nata - portugiesische Blätterteigtörtchen

Pastel de Nata

In diesem Jahr verbringen viele ihren Urlaub zuhause auf Balkonien. Zumindest fürs Frühstück haben wir einen Vorschlag für eine geschmackliche Reise nach Portugal, mit Blätterteigtörtchen mit Pudding-Füllung.

Zutaten

  • 1 Pck. Fertig-Blätterteig
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etw. geriebene Zitronenschale
  • 30 g Mehl
  • 30 g Stärke
  • 500 ml Milch
  • 6 Eigelbe

Zubereitung

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Zucker, den Vanillezucker, den Abrieb der Zitronenschale und die Milch in einem Topf aufkochen. Dann Mehl und Stärke unterrühren.

Anschließend den Topf von der Platte nehmen, etwas abkühlen lassen und die Eigelbe hineinrühren. Fertig ist die Puddingmasse.

Den Blätterteig in zwölf gleichmäßige Stück schneiden und in eine Muffinform legen. Den Pudding hineinfüllen und dann 10 bis 12 Minuten backen. Es sollte sich eine leicht braune Kruste gebildet haben.

Dazu trinkt man einen Espresso oder einen Galão (eine Mischung aus Espresso und heißer Milch) – fertig ist das portugiesische Frühstück.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 13.07.2020, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit