Geröstete Haselnüsse

Chips, Flips, Salzstangen gehören an Silvester in vielen Haushalten traditionell auf den Tisch. Auch sehr lecker und zugleich gesund ist dieses Rezept: Scharfe Nüsse zum Selbernaschen und/oder Verschenken! 

Zutaten (für 2 bis 3 Portionen)

  • 250 g Nüsse/Mandeln 
  • 1 EL Honig 
  • 1/2 EL ÖL 
  • 1/2 EL Chilipulver (wenn es richtig scharf werden soll! ansonsten weniger) 
  • 1/2 TL Salz 

Zubereitung

Honig, Öl und Chilipulver vermischen. Nüsse dazu geben. Gut verrühren. Nüsse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
Bei 200 Grad im Ofen etwa 10 Minuten rösten.  

Anschließend salzen und abkühlen lassen.

Weitere Informationen
  • hr4-Redakteurin Connie Strack nimmt gerne Walnüsse, weil in ihnen - wie sie sagt - mehr von den Zutaten in den Furchen hängen bleibt.
  • Es eignen sich aber auch alle anderen Nussarten.
Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 28.12.2020, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit