Kürbis
Wenn es draußen kalt wir, ist der Kürbis-Auflauf ein passendes Gericht. Bild © Pixabay

Ein deftiges Rezept für kalte Herbsttage von Armin Güth vom Restaurant Lochmühle in Hadamar.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 g Kürbisfleisch
  • 200 g Zucchini
  • 100 g Feta Käse
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß)

Zubereitung

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebelringe schneiden, Knoblauch fein würfeln, Kürbisfleisch würfeln, Zucchini in Viertel schneiden.

Hackfleisch heiß anbraten, Knoblauch, Zwiebeln und Kürbis hinzugeben und ca. fünf Minuten garen lassen. Zucchini und gewürfelten Feta unterheben, würzen, in eine Auflaufform geben und etwa 8 bis 10 Minuten bei 180° Celsius in Backofen backen.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 10.10.2018, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit