Apfelpunsch
Wer etwas auf die Linie achten will, verzichtet bei dem Apfelpunsch auf die Sahne. Bild © Imago

Das Schönste an kalten Tagen ist ein heißes Getränk. Das wärmt von innen und macht aus einem einfachen Winternachmittag ein kleines Fest. Hier gibt's die passenden Rezepte - auch für Kinder.

Weitere Informationen

Übersicht

Ende der weiteren Informationen

Apfelpunsch

Zutaten

  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 1 Zimtstange
  • 2 Gewürznelken
  • 1 l naturtrüber Apfelsaft
  • 150 ml Calvados
  • 200 g Sahne

Zubereitung

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Den Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und mit der Zimtstange, den Nelken und dem Apfelsaft in einem Topf bei schwacher Hitze heiß werden lassen und dann zehn Minuten köcheln. Den Calvados in den Punsch einrühren und alles 3 bis 5 Minuten ziehen lassen.

Dann den Punsch durch ein feines Sieb in hitzebeständige Gläser gießen und eine Haube aus steifgeschlagener Sahne daraufgeben. Mit Zimt bestäuben und sofort servieren.

Kinder-Apfelpunsch

Zutaten

  • 450 ml Apfelsaft
  • 250 ml Kirschsaft
  • 150 ml Holunderbeersaft
  • Saft von drei Orangen
  • Schale von einer Bio-Orange
  • Schale von einer Bio-Zitrone
  • 2 Zimtstangen
  • 6 Pimentkörner
  • 12 Gewürznelken

Zubereitung

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Alle Zutaten in einen Topf geben und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Dann durch ein feines Sieb in Tassen gießen und mit Schlagsahne garniert servieren.

Heiße Himbeer-Schokolade

Zutaten

  • 125 g Himbeeren, tiefgefroren
  • 3 Esslöffel Himbeergeist
  • 2 Kardamom-Kapseln
  • 400 ml Milch
  • 75 g weiße Schokolade

Zubereitung

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Die Himbeeren mit dem Himbeergeist in einem Topf verrühren, kurz aufkochen lassen und durch ein Sieb streichen. Die Kardamom-Kapseln zerquetschen und mit der Milch bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Schokolade zerbröseln und in der Milch auflösen.

Die heiße Kardamom-Schokoladenmilch durch ein Sieb in schöne Tassen oder Gläser gießen. Das warme Himbeermark dazugeben und mit einem langen Löffel servieren. Vielleicht noch mit einer Himbeere dekorieren.

Wer es ohne Alkohol mag, nimmt statt des Himbeergeistes einfach Himbeersaft.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 23.11.2018, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit