Gebrannte Mandeln
Ein Klassiker auf dem Weihnachtsmarkt: Gebrannte Mandeln. Bild © picture-alliance/dpa

Bei ihrem Streifzug über den Sternschnuppenmarkt in Wiesbaden hat hr4-Reporterin Malena Menke von Gabi Husar, die seit Jahren ihren Stand dort hat, das Rezept für die leckere Nascherei verraten bekommen.

Zutaten

  • 200 g ungeschälte ganze Mandeln
  • 200 g weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ca. 80 ml Wasser

Zubereitung

Download

Download

zum Download Gebrannte Mandeln

Ende des Downloads

Die Mandeln, die Hälfte des Zuckers, Zimt und Wasser in einer tiefen Pfanne erhitzen. Sobald das Wasser anfängt zu verdampfen, beginnt das Karamellisieren der Mandeln.

Nun heißt es bei mittlerer Hitze rühren, rühren, rühren ...

Nach wenigen Minuten ist das Wasser komplett verdampft und die Mandeln werden trocken, jetzt den Rest des Zuckers hinzugeben und rühren, bis auch er sich aufgelöst hat. Dann die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech schütten und abkühlen lassen.

Viel Spaß beim Naschen!

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 15.12.2017, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit