Fenchelsamen
Bild © picture-alliance/dpa

Fenchelsaat und Vanille - eine ungewöhnliche Kombination. Dieses interessante und außergewöhnliche Rezept stammt von Sterneköchin Sybille Schönberger.

Zutaten

  • 1 TL Fenchelsaat
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Zucker
  • 5 Eigelb (Kl. M)
  • 400 ml Schlagsahne
  • 3 EL Anisschnaps

Zubereitung

Den Fenchel im Mörser grob zerstoßen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Den Zucker mit 100 ml Wasser, Fenchel, Vanillemark und -schote aufkochen. Alles 30 Minuten ziehen lassen.

Sirup durch ein Sieb in einen Schlagkessel gießen. Nun den Schlagkessel in ein heißes Wasserbad stellen. Sirup und Eigelb mit einem Schneebesen etwa 10 Minuten darin cremig-dicklich aufschlagen. Die Masse im kalten Wasserbad kalt schlagen. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Eine Kastenform (800 ml Inhalt) mit Klarsichtfolie auslegen, Masse einfüllen und zugedeckt am besten über Nacht einfrieren.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit