Blumenkohl mit Dill
Blumenkohl passt zu erstaunlich vielen verschiedenen Kräutern - auch mit Dill schmeckt er lecker. Bild © Colourbox.de

Blumenkohl ist total vielseitig. Die Sauce mit Zitronensaft schmeckt leicht und passt hervorragend zu Krabben und Lachs.

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • Salz
  • 50 ml Milch
  • 2 bis 3 EL Zitronensaft aus einer Biozitrone
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • etwas Dill
  • Krabbenfleisch nach Belieben
  • Räucherlachs nach Belieben

Zubereitung

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Blumenkohl von den Blättern befreien und in Röschen brechen. In einem Topf Salzwasser, Milch und Zitronensaft aufkochen, Blumenkohl dazugeben und etwa zehn Minuten garen.

Zwiebeln klein schneiden und in der Butter andünsten. Topf vom Herd nehmen. Dill zupfen und fein hacken. Krabben und Dill zu den Zwiebeln im Topf geben. Den Blumenkohl aus dem Wasser holen und Krabben, Dill und Zwiebeln unter den Blumenkohl mischen. Dazu Räucherlachs reichen.

Guten Appetit!

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 04.02.2019, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit