Vermittlungsstopp Tierheim

In die Wohnung pinkeln, Dinge zerstören, kläffen - nicht immer machen Hunde das, was wir wollen. Gerade bei einem Hund aus dem Tierheim fragt man sich oft: warum verhält der sich so?. Unsere Expertin hat Tipps, wie Sie ein Fehlverhalten in den Griff bekommen.

hr4: Wie kriegt man ältere Hunde oder Vierbeiner aus dem Tierheim noch stubenrein?

Als erstes muss geklärt werden, ob es sich nicht um eine medizinische Ursache handelt. Wenn organisch alles in Ordnung ist, sollte man überlegen, den Hund wie einen Welpen zu behandeln und über Nacht in eine Schlafbox zu setzen, damit der Hund sich melden muss, wenn er raus möchte. So können auch ältere Hunde das Prinzip begreifen: drinnen nein, draußen ja.

Kann man unangemessenes Verhalten wie übermäßiges Kläffen, Zerreißen von Socken oder Katzenjagen noch ändern?

Man kann jedes Verhalten ändern, wenn auch nicht alles zur 100%igen Zufriedenheit. Bei massiven Verhaltensstörungen sollte man auf jeden Fall einen Experten zu Rate ziehen. Es gibt Tierärzte, die als Schwerpunkt Verhaltenstherapie anbieten. Für die Regulierung von Verhaltensstörungen sollte man sich auf jeden Fall eine professionelle Unterstützung holen, denn auch hier kann man viel falsch machen.

Weitere Informationen

Unsere Expertin

Dr. Gabriele Rummel
Tierarztpraxis Nidderau, Dr. Rogalla und Dr. Rummel
Am Steinweg 18-20
61130 Nidderau-Heldenbergen
Telefon 06187 27300

Ende der weiteren Informationen

Man weiß ja auch nie, was Tierheimtiere vorher erlebt haben und welche Verhaltensweisen sich dadurch entwickelt haben. Diese Traumata können sehr tief sitzen und Klieinigkeiten wie "Man hebt mal schnell einen Stock hoch" oder "man bewegt sich schnell" können eine sofortige Angstreaktion auslösen. Und das kann ein Anzeichen dafür sein, dass beim vorgen Besitzer etwas Schlimmes passiert ist.

Worauf sollte man achten, bevor man sich für ein bestimmtes Tier aus dem Tierheim entscheidet?

Man sollte sich vorher selbst genau überprüfen: was will ich, was möchte ich mit dem Hund machen, was soll der können. Auf keinen Fall nach Aussehen und auch nicht nach Mitleid entscheiden. Man sucht sich einen Partner für viele Jahre und das sollte auf jeden Fall passen.

Sendung: hr4, Britta am Vormittag, 30-05.2020, 10:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit