Das Felsenmeer in Lautertal im Odenwald

Damit in den sechs Ferienwochen keine Langeweile aufkommt, findet im Odenwald wieder die "Family Tour" statt. Jede Woche gibt es sonntags neue Aufgaben. Und es gibt auch etwas zu gewinnen.

Wo gibt es im Odenwald Tropfsteinhöhlen? Wo haben die Nibelungen ihren Schatz vergraben? Wer bringt dem Drachen das Fliegen bei? Wer wird Hotelier für Bienen? Wer findet das Fallende Wasser im Rodensteiner Land? Wer kann kochen wie im Mittelalter? Welches Ermittlerteam untersucht den Mord an Siegfried? – Fragen über Fragen …

Doch damit nicht genug: Mit jeder dieser Fragen ist ein spannendes Ausflugsziel für die ganze Familie in der Region verbunden. Und zwar sechs hessische Sommerferienwochen lang für alle, die bei der "Family Tour 2020" mitmachen.

Bei der Ferienaktion des Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und der Stadt Lorsch geht es kreuz und quer durch die Region. Und überall gilt es Aufgaben zu lösen, Rätselfragen zu knacken, die tolle Natur zu genießen und einfach miteinander Spaß zu haben. "Schwer sind diese Aufgaben nie", so das Organisationsteam. "Aber lustig und immer wieder ganz anders." So gilt es etwa gemeinsam zu kochen, zu basteln, zu erzählen, zu wandern, zu entdecken und zu erforschen.

Für die Teilnahme muss man sich im Internet anmelden: lorsch.de/de/familytour/

Jeden Sonntag gibt es dann vier Aufgaben, die innerhalb einer Woche gelöst werden müssen. Das Ergebnis wird dann an Organisatoren geschickt. Jede Woche werden die Wochengewinner gezogen und zum Abschluss nehmen dann alle noch mal an der Ziehung des Hauptpreises teil: Eine Woche Ferien in einer Ferienwohnung im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 23.07.2020, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit