Marienkäfer frisst Blattlaus
Auch der Marienkäfer ist ein natürlicher Feind der Blattlaus. Bild © Imago

Blattläuse mögen keine kalte Dusche. Und eine gesunde Pflanze hat weniger Schädlinge. Was gegen Blattläuse hilft, ohne Chemie im Garten zu versprühen, das verrät der hr4-Garten-Doc.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen

Gesunde Pflanze, weniger Schädlinge

Was Blattläuse überhaupt nicht mögen, sind kalte Wasserduschen. Also, einfach mal abspritzen! Was sie allerdings mögen, sind Pflanzen, die an zugigen Ecken stehen. Wer sich keinen neuen Standort für die Pflanze suchen möchte, kann die befallene Pflanze mit einem Windschutz versehen. Ansonsten gilt es, auf die Düngung zu achten und darauf, dass - bei Obstgehölzen - die Baumscheibe, sozusagen die Erde um den "Fuß" des Baumes - gepflegt ist. Der hr4-Garten-Doc empfiehlt daher die Anwendung eines organischen Düngers und im Herbst eine Mistabdeckung oder Kompost-Aufbereitung des Bodens. Das Ziel ist immer, die Pflanze gesund zu halten und dadurch den Schädlingsbefall zu minimieren.

Der hr4-Garten-Doc rät zudem zu Gelassenheit: "Wenn da mal ein paar Läuse dran sind, das macht gar nichts."

Chemische Keule vermeiden

Zitat
„Ständig mit der Giftspritze im Garten rumzurennen, gibt keinen Sinn.“ Zitat von Thomas Pilgrim, der hr4-Garten-Doc
Zitat Ende

Dadurch, dass man die Blattläuse totspritzt, verringert man auch die Nützlinge. Es stellt sich kein Gleichgewicht ein und man fördert in gewisser Weise die Schädlinge.

Gerade im eigenen Garten besteht die Möglichkeit, auf das Gleichgewicht einzuwirken und nicht, wie in der Landwirtschaft, viel zu spritzen. Das kann mit Leichtigkeit im Hausgarten vermieden werden. Und dann lassen sich die Früchte mit Appetit geniessen, die man selber produziert hat.

Tipp zum Nachhören: Warum trägt der Walnussbaum keine Früchte?

Audiobeitrag
Walnussbaum mit Früchten

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Warum trägt der Walnussbaum keine Früchte?

Ende des Audiobeitrags
Weitere Informationen

Ihre Fragen an den hr4-Garten-Doc

Haben Sie Probleme im Garten? Lassen die Blumen die Köpfe hängen, muss ein Schattenfleckchen begrünt werden oder nimmt das Unkraut überhand? Vielleicht kann Ihnen unser Experte helfen.

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, Mein Morgen in Hessen, 12.06.2018, 9:45 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit