Fahrzeugschein

Es gibt immer wieder PKW-Fahrerinnen und -Fahrer, die glauben, die grüne, gelbe oder rote Feinstaubplakette an der Windschutzscheibe gebe die Abgasnorm an. Das ist leider falsch. Wir zeigen, wo sie die tatsächlich suchen müssen.

Entscheidend für das Auffinden des Euro-Norm-Eintrags ist der Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung). Bei einem Fahrzeugschein, der vor dem 1. Oktober 2005 ausgestellt wurde, steht die Nummer im Feld "Schlüsselnummer - zu 1", links oben. Wurde das Fahrzeug nach diesem Datum zugelassen, schaut man in der "Zulassungsbescheinigung Teil 1 im Feld 14.1", in der Mitte.

Wichtig sind nun die letzten Stellen der Schadstoff-Schlüsselnummer. Früher waren sie zweistellig, jetzt sind sie vierstellig und eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben.

  • Euro-6: 36NO – 36YO
  • Euro-5: 35AO – 35MO
  • Euro-4: 32, 33, 38, 39, 43, 62-70
  • Euro-3: 30, 31, 36, 37, 42, 44-61
  • Euro-2: 25-29, 34, 35, 40, 41, 49, 71
  • Euro-1: 01-04, 09, 11-14, 16, 18, 21, 22, 77
  • Sonstige: 00, 05-08, 10, 15, 17, 19, 20, 23, 24, 88

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 20.11.2018, 06:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit