12 Hundewelpen

Nala und Arthos haben für reichlich Nachwuchs gesorgt: Zwölf Welpen brachte die Hunde-Mutter auf die Welt. Das war eine gewollte Liebesbeziehung, auch wenn die Menge nicht unbedingt geplant war.

Annika und Florian Hampe aus Udenhausen im Landkreis Kassel haben alle Hände voll zu tun. Sie müssen sich um den Nachwuchs ihrer Hündin Nala kümmern. Ursprünglich brachte sie sogar 13 Welpen zur Welt, doch eines war zu schwach und starb. Die verbleibenden zwölf sorgen nun für reichlich Trubel im Haus.

12 Hundewelpen

Sie sind eine interessante Mischung: Mutter Nala ist Rhodesian Ridgeback, Vater Arthos ein Boxermischling und er gehört Julia Hillmaier. Sie ist mit den Hampes befreundet, und es war auch klar, als die "Beziehung" zwischen Nala und Arthos offensichtlich wurde, dass Arthos nicht kastriert werden sollte, sondern alle sind gespannt, wie die Welpen später als ausgewachsene Hunde aussehen.

12 Hundewelpen

Momentan darf der stolze Hunde-Papa noch nicht zu den Kleinen, Mama Nala lässt ihn noch nicht. Bis Oktober sollen die zwölf Welpen noch im Hause Hampe bleiben, dann möchten sie sie in gute Hände abgeben.

12 Hundewelpen

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 28.08.2020, 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit