Audio

Einfaches Rezept für Kochkäse

Einst war der Kochkäse ein "Arme-Leute-Essen". Und er schmeckt heute noch: Am besten auf frischem Graubrot, in dicke Scheiben geschnitten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Streichkäse selber machen.

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 200 g Limburger
  • 200 g Harzer
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 g Quark
  • 100 bis 200 g Sahne (nach Geschmack)
  • Salz
  • Natron
  • Kümmel

Zubereitung

Eine Metallschüssel ins Wasserbad stellen und darin die Butter, den Limburger, den Harzer und den Schmelzkäse schmelzen lassen bis alles eine homogene Masse ist.

Zum Schluss die Sahne, den Quark, etwas Salz, einen Teelöffel Natron und Kümmel unter den Käse mischen. Abkühlen lassen.

Selbstgemachter Kochkäse von Steffi Mosler
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen