Podcast Rücksichtslose Radfahrer machen Garten in Meinhard-Frieda platt

hr4 Podcast Nord-Osthessen

Radfahren an der Werra ist ja wunderschön. Aber was sich gerade an der wegen Sanierung gesperrten Werrabrücke bei Meinhard-Frieda abspielt, ist schon wirklich krass. Radfahrer haben sich dort nämlich in den letzten beiden Wochen einen Pfad durch den Garten von Petra Friedrich-Petri getrampelt. Auf diesem Trampelpfad können sie nämlich die Absperrungen umgehen und auf die geschlossene Werrabrücke kommen. Und damit hört die Rücksichtlosigkeit nicht auf. Jens Wellhöner hat sich vor Ort ein Bild davon gemacht.