Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
Lou (Leia Holtwick) reitet am Strand. Bild © Concorde Filmverleih GmbH

Die "Immenhof"-Filme mit Heidi Brühl aus den fünfziger und siebziger Jahren sind Klassiker. Vor allem Mädchen waren von dem Leben auf dem Reiterhof angetan. Jetzt gibt es einen neuen Film und die Hauptrolle wird von einer Hessin gespielt.

Neuauflagen von erfolgreichen Filmen sind immer wieder sehr beliebt. So auch bei den beliebten "Immenhof"-Filmen. Doch mit den alten Heimatfilmen hat die Neuauflage wenig zu tun. In "Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers" steht vor allem das Erwachsenwerden und die erste große Liebe im Mittelpunkt sowie die Rettung des Reiterhofs.

Um das geht's in "Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers"

Charly (Laura Berlin), Emmie (Ella Päffgen) und Lou (Leia Holtwick) kämpfen für ihren Immenhof.
Charly (Laura Berlin), Emmie (Ella Päffgen) und Lou (Leia Holtwick) kämpfen für ihren Immenhof. Bild © Concorde Filmverleih GmbH

Nach dem Tod ihres Vaters kümmern sich die drei Schwestern Charly, Lou und Emmie um den Reiterhof. Charly als älteste der Geschwister trägt die Verantwortung für das Ganze. Lou stand ihrem Vater sehr nahe und hat von ihm auch das Talent für den Umgang mit Pferden geerbt. Emmie ist die Jüngste, findet aber manchmal deutliche Worte.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Regie: Sharon von Wietersheim
Mit: Leia Holtwick, Heiner Lauterbach, Valerie Huber, Laura Berlin, Rafael Gareisen, Moritz Bäckerling, Ella Päffgen, Max von Thun

Ende der weiteren Informationen

Die drei Schwestern kämpfen nicht nur ums Überleben des Reiterhofs, Charly muss auch schauen, dass ihr das Jugendamt das Sorgerecht für ihre noch minderjährigen Schwestern nicht wegnimmt. Beim Kampf um den Reiterhof mischt auch der Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth mit. In dieser Gemengelage geht es für Lou auch um die große Liebe. Sie steht zwischen ihrem Sandkastenfreund Matz und dem YouTuber Leon, der auf dem Reiterhof Sozialstunden ableisten muss.

Die Hauptdarstellerin kommt aus Hessen

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
Für Neuling Leia Holtwick aus Südhessen ist "Lou" die erste große Rolle. Bild © Concorde Filmverleih GmbH

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Lou, die mittlere der drei Schwestern. Die 16-Jährige trifft der Tod des Vaters besonders. Wie er, arbeitet sie gerne mit den Pferden und hat von ihm auch das Händchen für die Tiere geerbt. Gespielt wird Lou von Leia Holtwick aus Trebur in Südhessen. Sie hat sich bei einem Casting gegen zahlreiche Mitbewerberinnen durchgesetzt.

Das Fazit von hr4-Filmexpertin Shadia Omar

Zitat
„Für Fans der Ostwind Filme und von Pferden generell ist "Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers" perfekt.“ Zitat von Shadia Omar
Zitat Ende

Für meinen Geschmack ist der Film zu harmlos. Klar, er soll auch für jüngere Menschen taugen, aber ein bisschen mehr Pfeffer hätte nicht geschadet. Und nur weil die Mädels mit dem Smartphone in der Jeans durch die Gegend reiten, bedeutet das längst nicht, dass der Film "modern" ist.

Aber die Bilder sind schön. Gedreht wurde auf verschiedenen Reiterhöfen in ganz Deutschland, beispielsweise auf dem Peterhof im Saarland oder auf dem Schwaighof in Bayern. Die Strandszenen wurden im belgischen Knokke gedreht.

Max von Thun, Valerie Huber und Heiner Lauterbach
Während Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach, rechts) vom Nachbarhof und seine Pferdetrainerin Runa (Valerie Huber) ein Auge auf den Immenhof geworfen haben, hat sich sein Sohn Victor (Max von Thun) in Charly verliebt. Bild © Concorde Filmverleih GmbH

Insgesamt ist der neue Immenhof sympathisch, charmant und nicht kitschig. Dass die Geschichte hier und da schwächelt, wird durch die tollen Pferde und die Natürlichkeit der meisten Darsteller wettgemacht. Leia aus Trebur spielt sicher nicht zum letzten Mal in einem Film mit.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit