Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Das hr4-Jahreshoroskop 2020

Sternenhimmel über der Wasserkuppe in der Rhön

Was erwartet die einzelnen Sternzeichen im neuen Jahr? Worauf dürfen Sie sich freuen? Was sollten Sie eher vermeiden? Unser Blick in die Sterne verrät es Ihnen.

Widder (21. März bis 20. April)

Widder

Voller guter Vorsätze starten Sie ins neue Jahr. Aber das bremst Ihre Begeisterung erst mal aus. Denn viele Vorsätze können Sie nicht so leicht umsetzen. Deswegen konzentrieren Sie sich lieber auf nur einen Vorsatz und ziehen Sie den durch.

Dann wird es im Frühjahr gute Neuigkeiten geben: Eine neue Liebe, eine neue Freundschaft erwartet Sie, die Sie mit Ihrer ehrlichen und unkomplizierten Art sofort überzeugen.

Nach einem leidenschaftlichen Sommer wird die zweite Jahreshälfte ruhiger. Sie gehen ehrgeizig Ihre Ziele an. Und im Dezember wird Ihr Einsatz belohnt.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Stier

Das Jahr startet ruhig für alle im Sternzeichen des Stiers Geborenen. Sie gehen gewissenhaft Ihren Aufgaben im Alltag nach. Aber dann, um Ostern, tut sich was. Ein Wechsel im Beruf oder im Privatleben steht an. Gehen Sie offen an diese Veränderung heran, dann ergeben sich ganz neue Chancen für Sie.

Im Sommer ist dann Ihre Kreativität gefragt, so räumen Sie Hindernisse locker aus dem Weg. Im Herbst erwartet Sie noch eine Überraschung – vielleicht ein neue Liebe? Wer weiß ... Halten Sie die Augen offen, dann wird 2020 ein gutes Jahr für Sie.

Zwillinge (21. Mai bis 20. Juni)

Zwilling

Zum Beginn des Jahres gibt es für Sie eine wechselhafte Phase. Sie sind ruhelos, wissen nicht richtig, wo die Reise hingeht. Aber mit den ersten Frühlingstagen wird das Ziel klarer. Sie gehen neue Aufgaben konsequent an. Dabei hilft Ihnen Ihre flexible und charmante Art.

Im Sommer stehen die Chancen gut, dass Sie neue Freunde finden. Halten Sie die Augen offen und der Herbst wird eine wunderbare Zeit für Sie. Und wenn Sie Single sind: Im Winter könnte aus der Freundschaft vielleicht sogar eine neue Liebe werden.

Krebs (21. Juni bis 22. Juli)

Krebs

Die Krebse gehören 2020 zu den Glückspilzen. Das Jahr wird vom Mond regiert und der hat eine ganz besondere Verbindung zum Sternzeichen Krebs. Gleich zum Jahresbeginn gibt es eine Überraschung im zwischenmenschlichen Bereich. Und diese Überraschung entwickelt sich gut. Egal, ob Sie gebunden sind oder Single.

Auch im Job läuft es. Sie sind ein guter Teamplayer und können Leute mitreißen. Das bleibt an wichtigen Stellen nicht unbemerkt. Es könnte durchaus sein, dass Sie die Karriereleiter emporsteigen. Und da Sie im November auch noch gutes Verhandlungsgeschick beweisen, wird das Jahr auch finanziell gut zu Ende gehen.

Gesundheitlich läuft es am Jahresanfang nicht so gut. Kalt und dunkel – das ist nicht Ihr Ding. Im Laufe des Jahres entwickeln Sie aber eine tolle Energie, die Sie tatkräftig in die Adventszeit trägt.

Löwe (23. Juli bis 23. August)

Löwe

Für die Löwen wird 2020 heiß. Sie suchen noch Ihren Traumpartner? Er oder Sie wird kommen. Sie sind gebunden? Dann freuen Sie sich auf erotische Abenteuer mit Ihrem Partner. Sie sind selbstbewusst und charmant. Es fällt Ihnen 2020 leicht, Kontakte zu knüpfen und gute Gespräche zu führen.

Finanziell sollten Sie zu Beginn des Jahres vorsichtig agieren. Ab August aber sieht es besser aus. Sie sind erfolgreich und das wird sich auch auf dem Konto zeigen. Bis dahin trägt Sie auch eine Extra-Portion Energie durch das Jahr, aber dann bremst Sie Mars aus. Er raubt Ihnen Energie.

Das muss nicht schlimm sein. Ziehen Sie sich einfach mal zurück, entspannen Sie. Kümmern Sie sich um sich und Projekte, die Ihnen am Herzen liegen. So werden Sie zufrieden und glücklich das Jahr 2020 beenden.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Jungfrau

Die Jungfrauen sind die Gelassenen im neuen Jahr. Das ist auch gut so, denn der Beginn des Jahres steckt voller Emotionen im zwischenmenschlichen Bereich. Das kann anstrengend werden, ist aber schon im März vorbei. Und dann tritt Venus auf den Plan, die viele sinnliche Momente verspricht.

Beruflich läuft es zu Beginn des Jahres gut. Die Jungfrauen verbuchen gleich im Januar tolle Erfolge. In der Mitte des Jahres können Sie dann sogar eine größere Investition machen. Vielleicht auch in ein Wellness-Programm? Ihr Körper sagt Ihnen, was er braucht.

Bis zur Mitte des Jahres greifen Sie immer wieder zur einen oder anderen Leckerei. Möglicherweise kompensieren Sie damit ungute Gefühle wie Stress. Aber zum Ende hin, dürfen Sie sich dann die verdiente Entspannung gönnen. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich verwöhnen.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Waage

Die Waagen wollen genießen und das werden sie 2020 auch. Es gibt unbeschwerte Stunden in der Partnerschaft. Das Liebeshighlight wartet im August auf Sie. Sie sind Single? Dann haben Sie noch ein bisschen Geduld. Bei Single-Waagen funkt es im Herbst.

Sie wissen, wie man die Dinge angeht, nicht nur in Sachen Partnerschaft. Auch Ihr Chef oder Ihre Chefin registriert das sehr wohl. Allerdings kommt niemand auf Sie zu und fragt, ob Sie mehr Geld haben wollen. Diesen Schritt müssen Sie machen.

Der November wäre dafür ein guter Zeitpunkt. Bis dahin sind Sie auch gesundheitlich superfit. Im Sommer hängen Sie nach einem starken Jahresanfang etwas durch, aber zum Jahresende sind Sie voll da und haben Energie für jede Menge Hobbys.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Wkorpion

Für die Skorpione wird 2020 ein intensives Jahr. Am Anfang knirscht es bisschen in der Partnerschaft, doch das geht aber schnell vorbei und im Frühling schweben die Skorpione auf "Wolke 7" und sind glücklich. Egal ob in der Partnerschaft und frisch verliebt: Alles ist gut.

Auch im Job sind sie bei den Kollegen beliebt und für ihre Teamfähigkeit anerkannt. Allerdings sind Sie auch sehr großzügig. Das kommt bei finanziellen Dingen nicht so gut. Achte Sie ein bisschen mehr auf Ihr Geld.

Und auch auf ihren Körper. Sie starten voller Energie ins neue Jahr. Doch schon bald haben Sie den großen Wunsch nur noch auf dem Sofa zu liegen. Geben Sie dem nach und schonen Sie sich, dann geht die Phase schnell vorbei und sie werden den Rest des Jahres schwungvoll meistern.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Schütze

Für die Schützen wird es ein erfolgreiches Jahr. Hochzeit, Aufstieg, ein schönes Haus ... Für die Schützen ist in diesem Jahr alles drin. Aber dafür müssen Sie auch arbeiten. Erfolg kommt nicht angeflogen. Das trifft auch auf die Liebe zu. Sie müssen sich schon ein bisschen anstrengen, um den Liebsten oder die Liebste zu beeindrucken. Als Belohnung warten dann aber wundervolle Stunden auf Sie.

Beruflich können Sie auf Ihre Kreativität bauen. Sie bringt Sie schon zu Beginn des Jahres nach vorn. Außerdem können Sie sich gut verkaufen und ins rechte Licht rücken. Sie bleiben nicht unbemerkt.

Ihr Körper spielt bei alle dem wunderbar mit. Sie sind fit und voller Energie. Achten Sie aber darauf, sich immer wieder auch kleine Verschnaufpausen zu gönnen.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Steinbock

Sie sind die ersten Geburtstagskinder im neuen Jahr. Und für die Steinböcke geht es auch richtig positiv los. Im Job oder auch im Verein zahlt sich ihr Ehrgeiz aus. Endlich erkennen die richtigen Leute, wie viel Leistung sie bringen.

Ab April kommen private Veränderungen auf die Steinböcke zu. Wer dafür offen ist, kann sich über eine neue Liebe oder eine neue Freundschaft freuen.

Die bringt im Sommer dann jede Menge Spaß in das Leben der sonst so bedachten Steinböcke. Sodass sie sogar mal ihre Bodenständigkeit aufgeben und über die Stränge schlagen. Aber eins ist klar: Verantwortungsbewusste bleiben die Steinböcke trotzdem.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Wassermann

Bei typischen Wassermännern wird es ja eigentlich nie langweilig. Und so geht auch das neue Jahr für Sie los. Es erwarten Sie einige Überraschungen bis zum Frühjahr. Die meisten davon sind positiv. Und wenn es doch mal nicht so gut läuft. Dann setzen Sie ihren Einfallreichtum ein, um alles zum Guten zu wenden.

Im Sommer gibt es neue Impulse für Ihre Karriere – das kann im Beruf oder auch im Verein oder Ehrenamt sein. Seien Sie nicht stur, wenn sich im Herbst neue Chancen bieten, sondern ergreifen Sie sie. Dann wird 2020 ein gutes Jahr für Sie.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Fische

Das Jahr beginnt für Sie mit einem Geheimnis: Sie spüren, im Freundeskreis gibt es Neuigkeiten. Warten Sie geduldig ab, spätestens im Frühjahr werden Sie erkennen, um was es geht. Vielleicht werden Sie im Mai oder Juni feiern können - eine neue Freundschaft oder gar eine Eheschließung.

Im Sommer ist eine gute Zeit für alle Fische, etwas Neues auszuprobieren. Ein Hobby, eine neue Arbeitsstelle. Jetzt haben Sie Energie dafür. Nutzen Sie das und blenden Sie Ängste und Hemmungen aus. Dann wird der Herbst für Sie zu einer glücklichen Zeit.

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 31.12.2019, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit