Inka Gluschke und das Früh-Team spenden Blut

In Fuldatal-Ihringshausen konnte am Montag Blut gespendet werden. Diesmal mit besonderen Gästen: Morgen-Moderatorin Inka Gluschke und das Früh-Team wollten zeigen, dass Blutspenden gar nicht schlimm ist.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Inka und Früh-Team beim Blutspenden

Ende der Bildergalerie

Gerade im Sommer gibt es immer wieder Meldungen, dass die Blutreserven knapp werden. Auch bei hr4 ein Thema im Programm. Da kam das Frühteam auf die Idee, selbst aktiv zu werden: Nicht nur im Radio über das Thema zu reden, sondern selbst eine Spende abzugeben. Beim Termin des Deutschen Roten Kreuzes in Fuldatal-Ihringshausen bot sich nun die Gelegenheit, das Vorhaben in die Tat umzusetzen. Angeführt von Frühmoderatorin Inka Gluschke ging's zum gemeinsamen Aderlass.

Videobeitrag

Video

zum Video Inka und ihre Gedanken zum Blutspenden

Inka Gluschke
Ende des Videobeitrags

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 27.08.2019, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit