Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Jürgen Scholle auf dem Erdbeerfeld

Erdbeerfeld

hr4-Moderator Jürgen Scholle ging unter die Erdbeerpflücker - heute morgen sendete er live vom Erdbeerfeld in Liebenau-Zwergen, wo ab 9:00 Uhr die Saison zum Selbstpflücken begann.

hr4-Moderator Jürgen Scholle meldete sich am Freitag, 22. Mai, direkt vom Erdbeer- und Spargelhof von Dirk Fülling. Seiner Familie baut seit 24 Jahren Erdbeeren an, zum Verkauf im Hofladen oder einigen regionalen Supermärkten oder zum Selbstpflücken.

Jürgen Schollle ist ein Erdbeerfan.

Die Größe ihrer Erdbeerfelder entspricht knapp fünf Fußballfeldern. Hier kann man sowohl im Hofladen frisch gepflückte Erdbeeren kaufen, aber auch selber pflücken. In Corona-Zeiten achten sie natürlich darauf, dass die Selbstpflücker auf dem Erdbeerfeld alle Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Füllings bauen fünf Sorten an, die so klangvolle Namen wie "Lambada" und "Salsa" haben - beides sind frühe Sorten, die jetzt langsam reif sind.

Jürgen Scholle auf dem Erdbeerfeld

Die Erbeeren sind übrigens in diesem Jahr sieben Tage früher reif - Grund dafür ist der milde Winter, viel Regen im März und die warmen Tage in den letzten Wochen.

Jürgen Scholle auf dem Erdbeerfeld

Übrigens: Erdbeeren sind wahre Vitamin C-Bomben. Sie enthalten genauso viel Vitamin C wie eine ganze Orange. Die roten Früchte eignen sich auch gut als Snack für zwischendurch. Sie bestehen nämlich zu 90 % aus Wasser.

Erdbeerfeld
Dir Fülling  auf dem Erdbeerfeld
Erdbeerfeld
Jürgen Scholle
Jürgen Scholle und Dirk Fülling mit einer Kiste voller Erdbeerschälchen im Erdbeerfeld
Erdbeerfeld
Erdbeerfeld
Erdbeerfeld
Anna-Lena und Samuel mit ihrer Schüssel und Jürgen Scholle mit Mikro
Erdbeerfeld
Erdbeerfeld
Jürgen Scholle schaut sich im Hofladen um
Erdbeerfeld
Besonderer Spargel

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 22.05.2020, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit