Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Ein Ferkel namens Wolfgang Ludwig

Ferkel Wolfgang Ludwig

Mutterseelenallein lief das kleine Ferkel durch die Wiesbadener Innenstadt, wurde dann aufgelesen und findet nun im Kobelt-Zoo in Frankfurt-Schwanheim ein neues Zuhause. Dabei setzt es eine Tradition fort.

Videobeitrag

Video

zum hr-fernsehen.de Video Rosa und neu - Ferkel im Frankfurter Kobelt-Zoo

mt
Ende des Videobeitrags

Unglaublich, da läuft ein kleines Ferkel einfach so durch die Wiesbadener Innenstadt. Passanten rufen Polizei und Feuerwehr an, die sich dem Tier annehmen. Sie bringen den jungen Eber in die Tierklinik in Wiesbaden-Bierstadt, wo er erst mal versorgt wird. Von dort kommt er in den kleinen Kobelt-Zoo im Frankfurter Stadtteil Schwanheim, in der Nähe des Flughafens.

Dort wird Wolfgang Ludwig, den Namen hat er inzwischen bekommen, jetzt aufgepäppelt. Er ist vier bis sechs Wochen zu früh von seiner Mutter getrennt worden. Woher das Schwein stammt, konnte nicht festgestellt werden. Die Ohrmarke hat er erst jetzt erhalten. Jedes Schwein bekommt so eine Marke, um identifiziert zu werden.

Ferkel Wolfgang Ludwig

Zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen kümmern sich regelmäßig um die kleine Sau. Mit Lämmermilch mit Zwieback und Obst wird er mehrmals täglich gefüttert. Und auch die Sauereien müssen entfernt werden, denn noch ist der Kleine nicht alleine in der Lage, den Kot zu entfernen. Den Zoo-Mitarbeiterinnen macht das trotzdem Spaß, obwohl es zeitintensiv ist.

Und sie haben dem Schweinchen einen besonderen Namen gegeben: Wolfgang Ludwig. Im Kobelt-Zoo lebte bereits bis vor anderthalb Jahren ein Zuchteber mit Namen Wolfgang. Irgendwie erinnerte der Kleine nun an ihn, aber da der alte Wolfgang einzigartig war, brauchte der neue einen weiteren Namen und da bot sich die der Name der Tierärztin an. So heißt der kleine Eber jetzt Wolfgang Ludwig. Und vielleicht wird er mal so beliebt wie sein großer Vorgänger.

Ferkel Wolfgang Ludwig

Mehr zu Wolfgang Ludwig gibt es auch in der Sendung "maintower" im hr-fernsehen.

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 22.10.2020, 14:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit