Laura Wilde bei Jürgen Scholle
Laura Wilde hatte viel Spaß beim Interview im hr4-Studio. Bild © hr/Mario Hornitschek

Mit ihrem neuen Album "Es ist nie zu spät", das eine besondere Botschaft enthält, und jeder Menge guter Laune war Laura Wilde bei Jürgen Scholle im Studio.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Laura Wilde live im Studio

Ende der Bildergalerie

Vor wenigen Tagen hatte Laura Wilde Geburtstag, den sie auch gemütlich mit der Familie und Freunden gefeiert hat. Anders als Silvester: Da lag sie mit einer Erkältung auf der Couch. Aber jetzt ist sie wieder fit.

"... dann mach es!"

Bei ihrem Besuch im hr4-Studio brachte Laura auch ihr aktuelles Album "Es ist nie zu spät" mit. Es ist ein besonderes Album, da es auch eine besondere Botschaft enthält: "Verwirkliche Deine Träume!" Sie meint, man soll für seine Träume leben und kämpfen. Wenn einem etwas durch den Kopf geistert oder etwas besonders am Herzen liegt, dann rät sie: "Dann mach es!".

Laura Wilde bei Jürgen Scholle
"Es ist nie zu spät" - so heißt das neue Album von Laura Wilde. Bild © hr/Mario Hornitschek

Und sie selbst hat es auch gemacht. Bei fünf Songs auf der neuen CD hat sie sich besonders eingebracht. Sie möchte, dass jeder mehr auf sich hört, statt sich von anderen beeinflussen zu lassen - gerade in der Liebe. "Was Dein Herz Dir sagt" lautet einer ihrer besonderen Titel und das ist auch ihre Botschaft an die Fans.

Heimat Heppenheim

Laura Wilde ist ein echtes "Hessen-Mädsche". Sie ist gerne in ihrer Heimatstadt Heppenheim und mag auch den Dialekt, den sie selbst spricht. Die Heimatverbundenheit ist ihr sehr wichtig. Deshalb freut sich Laura auch immer über Auftritte in Hessen. Zuletzt war sie bei der hr4-Schlagernacht in Frankfurt mit dabei und total begeistert: "Da ging richtig die Post ab!"

Besonderes Foto auf dem Handy

Laura Wilde sitzt während einer Pause auf einer Bank mit Fellen in der Sonne
Entspannung in Bad Kleinkirchheim in Österreich. Laura "gefellt" das. Bild © Laura Wilde

Das Foto zeigt Laura in der Pause bei der Aufzeichnung einer Fernsehsendung für den ORF in Bad Kleinkirchheim. Dieser kurze Moment der Entspannung, trotz der Kälte, das Sitzen auf dem warmen Fell in der schwachen Mittagssonne, das war wie ein kleiner Kurzurlaub. Ein toller Augenblick für Laura Wilde.

Videobeitrag

Video

zum Video Laura Wilde - "4 + 1"-Fragen

Ende des Videobeitrags

Sendung: hr4, hr4 am Nachmittag, 08.01.2018, 15:05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit