Laura Wilde im hr4-Studio

Eine Liebeserklärung an Hessen, ein Sport-Date mit Sebastian Vettel und die besten Gute-Laune-Tipps: Laura Wilde hat bei Michael Meyer ihr neues Album "Lust" vorgestellt.

Videobeitrag

Video

zum Video Laura Wilde bei hr4

Laura Wilde im hr4-Studio
Ende des Videobeitrags

Im Sportstudio mit Sebastian Vettel

Die Sängerin ist in Heppenheim geboren und dort in der Nähe aufgewachsen, auch heute noch spürt und lebt sie eine enge Verbundenheit zu ihrer Heimat – inklusive Training im Sportstudio. Und wen trifft man da so? Zum Beispiel Formel 1-Rennfahrer Sebastian Vettel. Sagt man sich da Hallo, so von Promi zu Promi? "Wir beide mit hochrotem Kopf? Das war nicht der richtige Augenblick, sich vorzustellen", erzählt Laura Wilde und lacht.

Eine Liebeserklärung an Hessen

Mehr Landei als Stadtmensch, dazu heimatverbunden und ein Familienmensch durch und durch – so charakterisiert sich die 30-Jährige selbst. Sie kommt immer gerne zurück, "denn da wird man so genommen, wie man ist. Da bin ich die Laura, ob ich sing oder ob ich nicht sing." Und fragt man Laura Wilde nach ihrem Lieblingsplatz in Hessen, dann kommt ihre Antwort ohne langes Nachdenken: "Ich bin gern am Rhein, fahre gerne an die Bergstraße – ich finde, ich könnte nicht schöner wohnen."

Laura Wilde mit Michael Meyer

"Lust" steht für Lebenslust

Und jetzt gibt es für alle Hessinnen und Hessen was neues von Laura Wilde: Das aktuelle Album heißt ganz einfach: "Lust". Und wer Laura und ihre Musik schon jahrelang kennt, der weiß: ihre Songs sind immer vollgepackt mit Lebenslust und - ergänzt die quirlige Sängerin: "mit Freude am Leben, an der Liebe, am Zusammensein mit Menschen. Und es war jetzt wieder so, dass wir so viele Titel haben, die perfekt dazu passen. Diese bunte Vielfalt ergibt 'Lust'." Seit 2014 mischt sie aktiv bei ihren Songs mit, schreibt Texte und füllt diese so mit Geschichten aus ihrem Leben.

Eine Nachteule mit Hang zur Aufschieberitis?

Aber auch Laura Wilde kennt Momente, in denen sie mal keine Lust hat. Beim Aufstehen zum Beispiel. Denn sie ist eine bekennende Nachteule: "Wenn ich kreativ bin und an Texten schreibe, kommen mir nachts die besseren Ideen. Und wenn mein Wecker dann ganz früh klingelt, dann habe ich nicht so Lust". Und so werden Dinge und Termine, die flexibel sind, einfach nach hinten geschoben und abends um elf nochmal das Laptop angeworfen.  

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Alle Fotos: Laura Wilde bei hr4

Ende der Bildergalerie

So entstehen Songs wie "Alles geht" – die nicht nur im Ohr bleiben, sondern auch die Botschaft vermitteln, für die Laura steht: "Ich habe für meinen Traum als Sängerin gekämpft, ich wollte seit Kindesbeinen an Sängerin werden, auf der Bühne stehen, ins Fernsehen kommen. […] Wenn jemand einen Traum hat, dann sollte er dafür kämpfen und nicht seine Träume hinten anstellen und denken, das wird nichts. Sondern: alles geht und wir müssen es einfach probieren."

Gute Laune à la Laura Wilde

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel Laura Wilde im Interview mit Michael Meyer

Die Sängerin aus Heppenheim hat ihr neues Album "Lust" vorgestellt.
Ende des Audiobeitrags

Ihr Tipp an alle, die einen vollen Schub Lust und gute Laune brauchen: "Immer mal wieder zwischendurch denken: Hey, was ist eigentlich wichtig im Leben. Öfters mal vielleicht einfach lachen. Ich liebe es zu lachen und auf die Leute zuzugehen – denn so kommt es dann auch immer zurück".

Weitere Informationen

Zur Person

Laura Wilde ist eine waschechte Hessin. Sie ist am 4. Januar 1989 in Heppenheim als Laura Milde geboren, mit elf Jahren bekommt sie klassischen Gesangs- und Klavierunterricht am Konservatorium. 2008 folgen erste Aufnahmen mit dem Bad Arolser Produzenten Uwe Busse. Ihre Fernsehpremiere hat sie 2010 in „Willkommen bei Carmen Nebel“, 2011 folgt ihr Debüt-Album „Fang deine Träume ein“. 2015 erscheint ihr drittes Album „Verzaubert“ – hier arbeitet sie erstmals mit Produzent Rainer Kalb zusammen und schreibt auch zum ersten Mal an den Songtexten mit. Am 9. August erscheint ihr sechstes Album „Lust“.

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr4, Mit hr4 in den Feierabend, 05.08.2019, 19:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit