Beatrice Egli
Beatrice Egli feiert Geburtstag - und das nicht nur einmal. Bild © Anita Bresser/Universal Music

Sie flirtet an der Supermarktkasse, drückt Jogis Jungs die Daumen und feiert mehr als nur eine Geburtstagsparty: Beatrice Egli ist unser Schweizer Sonnenschein und wird heute 30 Jahre alt.

Audiobeitrag
Beatrice Egli bei der Aftershowparty der Show "Das grosse Fest der Besten"

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Das machen, was einem selber gut tut " - Beatrice Egli im Gespräch mit Britta Wiegand

Ende des Audiobeitrags

Sie ist ein blonder Wirbelwind und verbreitet überall gute Laune. 2013 hat sie mit ihrer Stimme und der gewinnenden Art die Castingshow "DSDS - Deutschland sucht den Superstar" gewonnen. Am heutigen Donnerstag, 21. Juni feiert Beatrice Egli ihren 30. Geburtstag. Was ist geplant? "Ich habe heute Nacht in den Bergen rein gefeiert - das war wunderschön, jetzt fliege ich weiter nach Deutschland und feiere abends mit meinen Freunden in Hamburg."

Mut zur Typveränderung

Hat ihre neue Frisur etwas mit ihrem runden Geburtstag zu tun? Die Sängerin hat sich erst kürzlich von ihrer langen, blonden Mähne getrennt und trägt die Haare jetzt als Longbob: "Ich hab gemerkt, der Frühling kommt und es braucht eine Veränderung. Ich glaube, es war der genau richtige Zeitpunkt. Ich hatte zwar noch nie so kurze Haare, aber der Drang nach Änderung war sehr, sehr groß." Auf ihre Haare hat die Sängerin bisher positives Feedback bekommen, aber auch kritische Stimmen hätten sie nicht davon abgebracht, dass halblange Haare genau richtig sind: "Das allerwichtigste ist - dafür stehe ich auch und kann es jedem empfehlen: Das machen, was einem selber gut tut - auch wenn es jemandem anderen nicht gefällt."

Beatrice Egli
Typveränderung? Beatrice Egli trägt ihre Haare jetzt als Longbob. Bild © picture-alliance/dpa

Flirt an der Supermarktkasse

Ihr aktueller Titel "Verliebt, verlobt, verflixt nochmal" trifft das Leben der Neu-Dreißigerin - das hat sie schon bei ihrem letzten Besuch im hr4-Studio verraten. Diese Geschichten gehören zu ihrem Leben dazu: "Ich war verlobt und hab es wieder aufgelöst." Aktuell ist nicht viel los in ihrem Liebesleben. Der Grund: Keine Zeit. "Mein Liebesleben aktuell: singen und viel unterwegs sein. Ich finde nicht viel Zeit, um eine Beziehung und ein Privatleben zu führen." Für einen kleinen Flirt an der Supermarktkasse ist allerdings immer Zeit. Vorher wirft die Schweizerin einen Blick aufs Band: Sieht das nach einem leckeren Essen aus? Allein oder zu zweit? "Ich flirte gerne, bin ein sehr offener Mensch. Finde die Alltagssituationen am schönsten, um Menschen kennenzulernen."

Instagram-Post von Beatrice Egli
Die einzigen beiden Männer in Beatrices Leben: ihre beiden Neffen. Bild © instagram.com/beatrice_egli_offiziell

Beatrice Egli, der Fußball-Fan

Sie posiert im Schweizer Trikot und drückt auch Deutschland die Daumen: Seit in der Egli-Crew das Tippspiel-Fieber ausgebrochen ist, ist es für Beatrice spannend, zu gucken, ob sie richtig getippt hat. Am Samstag drückt sie Deutschland ganz fest die Daumen gegen Schweden. Kein Wunder, ist Deutschland doch ihr Favorit auf den Titel - trotz der Niederlage gegen Mexiko: "Ich bin ganz fest überzeugt, dass sie jetzt einen Dämpfer gekriegt haben, den hoffentlich positiv umsetzen und den Pokal anvisieren und alles geben." Und Beatrices Optimismus sollten wir uns einfach mal abgucken: "Ich bin fest davon überzeugt, dass Deutschland Weltmeister wird."

Instagram-Post von Beatrice Egli
Beatrice Egli - hier in Schweizer Trikotjacke - hat einen Faible für die deutsche Nationalmannschaft. Bild © instagram.com/beatrice_egli_offiziell

Sendung: hr4, hr4 - Mein Morgen in Hessen, 21.06.2018, 07:15 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit