hr4-Radtour 2019

Video

zum Video Impressionen von der hr4-Radtour

Auch die diesjährige Radtour war wieder ein voller Erfolg, trotz des Unwetters in Fulda. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren von der Streckenführung sehr angetan und die Partys wieder sehr stimmungsvoll.

Videobeitrag
Letzte Etappe der hr4-Radtour 2019

Video

zum Video Fakten zur hr4-Radtour 2019

Ende des Videobeitrags
Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Schwungvoller Start zur hr4-Radtour in Lauterbach

Ende der Bildergalerie

Am 8. August trafen sich die Teilnehmer in Lauterbach zum Einchecken und Feiern. Für die passende Stimmung sorgte "The 2nd Generation" mit einer Zeitreise in die sechziger Jahre, die Jahre des Beat.

Audiobeitrag
hr4-Moderator Uwe Becker

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Uwe Becker über die Party in Lauterbach

Ende des Audiobeitrags
Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie 1. Etappe der hr4-Radtour: Von Lauterbach nach Fulda

Ende der Bildergalerie

Aus dem romantischen Städtchen Lauterbach und folgte die Strecke dem Fuldaradweg in die Domstadt Fulda. Hier sollte abends auf dem Genussfestival mit dem A-cappella-Quintett "VOXID" gefeiert werden. Leider verhinderte ein Unwetter das Konzert.

Audiobeitrag
1. Etappe der hr4-Radtour 2019

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found hr4-Radtour: Begeisterung groß

Ende des Audiobeitrags
Audiobeitrag
2. Etappe der hr4-Radtour 2019

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Unwetter verhinderte "VOXID"-Konzert

Ende des Audiobeitrags
Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie 2. Etappe der hr4-Radtour: Von Fulda nach Bad Soden-Salmünster

Ende der Bildergalerie

Durch einladende Wiesen des Kinzigtals ging es dann weiter nach Bad Soden-Salmünster. In der Kurstadt wartete auf die Radlergruppe ein besonderes Erlebnis. Im Kurpark, im Rahmen des Kurparkfests, stand Marc Marshall auf der Bühne und zog die zahlreichen Besucher in seinen Bann.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Letzte Etappe der hr4-Radtour: Von Bad Soden-Salmünster nach Lauterbach

Ende der Bildergalerie

Zum Abschluss der Tour fuhr das Feld über den Vulkanradweg zurück nach Lauterbach. Unterwegs hatten alle noch einmal eine ganze Menge Spaß.

Mit geradelt ist auch hr4-Moderator Uwe Becker, der an den Zwischenstopps und bei den Abendveranstaltungen durchs Programm führte und für so machen Spaß zu haben war.

Die Orte

Lauterbach

Schloss Eisenbach in Lauterbach
Schloss Eisenbach in Lauterbach Bild © picture-alliance/dpa

Das romantische Lauterbach - das Tor zum Naturpark Hoher Vogelsberg - ist der ideale Startpunkt für unsere Tour. Hier kreuzen sich verschiedene Fernradwege. Wir werden ein Stück des Vulkanradwegs, der hier beginnt, befahren. Hier bieten aber auch viele historische Fachwerkhäuser und verträumte Gassen sowie Schloss Eisenbach einen wunderbaren Blick auf hessische Geschichte und Kultur. Der Berliner Platz, an dem wir zum Auftakt mit Ihnen feiern, zählt mit seiner Fachwerkkulisse und seinen prächtigen Steinhäusern zu den schönsten Plätzen Lauterbachs.

Fulda

Der Fuldaer Dom im Abendlicht
Der Fuldaer Dom im Abendlicht Bild © picture-alliance/dpa

Die Stadt Fulda feiert in diesem Jahr ihr 1.275-jähriges Jubiläum - und wir sind dabei. Freuen Sie sich auf sommerliches Flair im Herzen der Barockstadt beim "6. Genussfestival & Lichterfest". Die Pauluspromenade und der Schlossgarten verwandeln sich in eine Flaniermeile der ganz besonderen Art. Die Spitzenköche der Stadt und der Region verwöhnen Sie mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten. Genuss und Kultur treffen unter freiem Himmel in einem einzigartigen Ambiente aufeinander. An diesen Abend werden Sie sich noch lange erinnern.

Bad Soden-Salmünster

Der Springbrunnen im Kurpark von Bad Soden-Salmünster
Der Springbrunnen im Kurpark von Bad Soden-Salmünster Bild © picture-alliance/dpa

Im wunderschönen Kinzigtal, umgeben von den Naturparks Spessart und Hoher Vogelsberg, wartet Bad Soden-Salmünster auf die Radler. Das Heilbad hat eine Menge zu bieten: die beiden wunderschön sanierten Altstädte von Bad Soden und Salmünster, seine grünen Auwiesen und einzigartigen Solequellen. Und natürlich das Kurparkfest, das sich seit den siebziger Jahren zum größten Fest der Region entwickelt hat. Im neu gestalteten Kurpark erleben Sie eine einmalige Atmosphäre mit viel Musik, Veranstaltungen und kulinarischen Köstlichkeiten.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit