Konzert Smokie auf dem Rheingau Musik Festival 2020 +++ ABGESAGT +++

Smokie
Uhr (Einlass)
Geisenheim-Johannisberg
Schloss Johannisberg
Rheingau Musik Festival
65366 Geisenheim-Johannisberg
- ausverkauft -

Es gibt sie noch, die legendäre Band, die in den 70er Jahren mit Songs wie "Living Next Door to Alice" ihre großen Erfolge feierte!

Weitere Informationen

Hinweis

Aufgrund der derzeitigen Lage und behördlich verfügten Verbote fällt das Rheingau Musik Festival in diesem Jahr aus, damit auch das Konzert von Smokie. Der Ticketpreis wird erstattet. Allerdings kann man auch bei einer Solidaritätsaktion das Rheingau Musik Festival unterstützen.

Ende der weiteren Informationen

Richtig gelesen: Es gibt sie noch, die legendäre Band, die in den 70er Jahren mit Songs wie „Living Next Door to Alice“, „Lay Back in the Arms of Someone“, „Mexican Girl“ und „It’s Your Life“ ihre großen Erfolge feierte – und sie kommt tatsächlich in den Rheingau. Smokie im Jahr 2020, das sind Gründungsmitglied Terry Uttley, Steve Pinnell und Martin Bullard als Zugänge der 80er Jahre und Mike Craft und Mick McConnell, die in den 90er Jahren zur Kultband stießen. Ein Abend für Oldies und Youngster, für Nostalgiker und Freunde des britischen Pop-Rock, ein Abend, der die alten Hits, wie sie damals die holzverkleideten Partykeller beschallten, an die frische Luft holt!

Die akuellen Bandmitglieder:

Mike Craft lead vocals & guitar
Mick McConnell lead guitar & vocals
Terry Uttley bass guitar & vocals
Martin Bullard keys
Steve Pinnell drums & percussion

Der Leitgedanke des 33. Rheingau Musik Festivals ist die "Freiheit". Unter diesem Motto treffen sich die Stars der internationalen Musikszene und geben Konzerte in den malerischen Kulissen der Baudenkmäler und Landschaften des Rheingaus.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit