Konzert Howard Carpendale - "LIVE - Das ist mein Leben" - die große Tour 2024

Sänger Howard Carpendale bei der Cranger Kirmes - dem größten Volksfest Nordrhein-Westfalens.
Uhr (Einlass)
Frankfurt
Festhalle Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt

Der erfolgreiche Sänger, Komponist und Entertainer Howard Carpendale kommt im Frühling 2024 mit seiner "LIVE - Das ist mein Leben"-Tour nach Hessen. Und auch diesmal will der sympathische Künstler seinem Publikum wieder so viel mehr bieten als "nur" Musik.

Von der magischen, geradezu intimen, manchmal nostalgischen und durchweg elektrischen Atmosphäre zehren alle gleichermaßen und genießen jede Sekunde der Show, was man an den strahlenden Augen im Publikum und auch auf der Bühne deutlich sehen kann. "Und wer am Ende rausgeht, kann sich sicher sein, mich viel besser kennengelernt zu haben", fasst Howard das Besondere seiner Shows zusammen.

Wird das sein letztes, großes Live-Abenteuer?

Ein Gefühl, das in Erinnerung bleibt und noch sehr lange positiv nachhallt, wenn der Alltag schon längst wieder Einzug gehalten hat. "LIVE auf der Bühne stehen, das ist einfach mein Leben. Ich finde es sehr schön, dem Publikum – meine treuen Wegbegleiter seit nunmehr 50 Jahren - auf diese Weise an meinem Leben mitteilhaben zu lassen", fügt Carpendale hinzu.

Zitat
„"Sie wollen jetzt nicht von mir hören, dass dies meine Abschiedstournee wird – das hatte ich schon mal vor einigen Jahren. Aber im Ernst: Natürlich muss man in meinem Alter jederzeit damit rechnen, dass jede neue Aktivität auch die letzte sein wird." Howard Carpendale Howard Carpendale
Zitat Ende

Also doch das letzte große Live-Abenteuer von Howard Carpendale? Das ist ungewiss, denn über die Zukunft kann nur gemutmaßt werden. Ganz gewiss ist aber, dass alle Carpendale-Fans im Frühjahr 2024 die Chance nutzen sollten und hautnah miterleben können, warum der Mann mit dem unverwechselbaren Akzent völlig zu Recht und gerade jetzt einer der spannendsten und vielseitigsten Künstler unserer Zeit ist.

Text: Semmel Concerts

Götz Alsmann
The Kelly Family