Aljoz Abram bei Instagram
Alojz Abram zeigt seine coolen Outfits bei Facebook und bei Instagram. Bild © Jannik Diefenbach

Coole Klamotten - nur für junge Menschen? Davon hält der 71-jährige Alojz Abram nichts. Zusammen mit seinem Enkel Jannik Diefenbach ist der ehemalige Glasmacher im sozialen Netzwerk "Instagram" als Model aktiv – mit wachsendem Erfolg.

Weitere Informationen

Instagram

Instagram ist ein kostenloses Netzwerk zum Teilen von Fotos und Videos. In einer App können Nutzer ihre Inhalte mit verschiedenen Fotofiltern versehen und veröffentlichen. Bis Juni 2016 waren mehr als 500 Millionen Nutzer registriert. Viele Promis und Firmen tummeln sich auf der Plattform, aber auch Privatleute, Vereine und Medienunternehmen.

Ende der weiteren Informationen

Modische Sneaker, hochgekrempelte Jeans, eine Beanie - früher sagte man Mütze - und ein Shirt mit Flockenprint – so präsentiert sich Alojz Abram bei Instagram. Die Idee hatte sein Enkel Jannik Diefenbach aus Mainz-Kostheim, der seinen Opa nur zärtlich "Gramps" (engl. Opa) nennt. Mehr als 60.000 Follower hat der Account jaadiee, so viele Menschen bekommen regelmäßig die Fotos vom coolen Opa zu sehen.

Aljoz Abram bei Instagram
Bild © Jannik Diefenbach

Von der Schnapsidee zum Erfolg

Audiobeitrag
Aljoz Abram bei Instagram

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Der Schal auf dem Kopf war nicht so mein Stil" - Alojz Abram im Interview mit Anke Oldewage

Ende des Audiobeitrags

Im Dezember 2016 fing alles an: Für ein Projekt suchte Enkel Jannik eine Idee für soziale Netzwerke. Und da Opa Alojz schon immer ein Faible für Mode hatte, war die Idee vom gewollten Stilbruch – Opa in Jugendkleidung – geboren. Dass dieses Projekt so ein Erfolg werden würde, hat der 71-Jährige nicht geglaubt: "Zuerst haben wir gedacht, er will nur ein paar Bilder machen – was daraus geworden ist, haben Sie jetzt gesehen."

Aljoz Abram bei Instagram
Bild © Jannik Diefenbach

Bei 100.000 ist Oma Abram dabei

Wenn er so "cool" draußen unterwegs ist, heimst der sportliche Großvater immer wieder Komplimente ein und auch im privaten Umfeld kommt er gut an: "Alle Freunde sagen: Okay mach weiter. Meine Frau ist auch begeistert." In der Tat: Seine Frau mag den neuen Style, mitmachen will sie aber noch nicht, sagt Alojz Abram und lacht: "... sie hat gesagt, wenn er bei 100.000 ankommt, dann muss sie auch mitmachen."

Aljoz Abram bei Instagram
Bild © Jannik Diefenbach

Sendung: hr4, Mein Morgen in Hessen, 6.12.2017, 6:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit