Blick auf die Frankfurter Skyline
Bild © hr/Stefan Cop

hr4 und der Regionalpark RheinMain heißen Sie herzlich willkommen zum hr4-Walkingtag am 7. Mai 2017 am Alten Flugplatz Bonames/Kalbach. Folgen Sie mit uns abwechslungsreichen Walkingrouten durch den Frankfurter GrünGürtel. Genießen Sie immer wieder neue Ausblicke auf Taunus und Skyline.

Blick auf das Tower-Café
Das Tower-Café am Alten Flugplatz Bild © SFG GmbH / Tower-Café

Auf unseren ausgesuchten Walkingrouten erleben Sie allein oder in der Gruppe die faszinierende Auenlandschaft entlang der Nidda ganz neu, während Ihr Blick über Felder und Wiesen wandert. Im Start- und Zielbereich auf dem Gelände des Alten Flugplatzes Bonames/Kalbach erwarten Sie dann noch viele spannende Programmpunkte.

Andy King
Andy King erweckt den "King" wieder zu neuem Leben. Bild © hr/Andy King

Zum Beispiel eine Bewegungsmesse mit den neuesten Trends rund ums Walken sowie die Elvis Presley-Coverband "Andy King & The Celebrations", die Sie live mit den Hits des "King of Rock 'n' Roll" in Bewegung hält. Am Towercafé können Sie sich nach Herzenslust stärken und entspannen.

Der Frankfurter GrünGürtel

Wahrzeichen des Frankfurter Grüngürtels: das Grüngürteltier, von Robert Gernhardt entworfen - hier eine Bronzeplastik.
Das Grüngürteltier - Symbolfigur des Frankfurter Grüngürtels. Bild © picture-alliance/dpa

Auf 80 Quadratkilometern, das entspricht etwa einem Drittel der Stadtfläche, bilden Wälder, Felder und (Streuobst-)Wiesen einen grünen Gürtel um den Kern Frankfurts. Naturerlebnisse, Wanderwege, Skylineblicke, und sogar Momente der Stille bietet der Frankfurter GrünGürtel. Seine Landschaften sind Lebensräume für Tiere und Pflanzen, wichtig für das Stadtklima und Erholungsräume für Bürgerinnen und Bürger.

Luftaufnahme des Alten Flugplatz'
Blick auf das Gelände des Alten Flugplatz. Bild © SFG GmbH / Tower-Café

Seit 1991 ist der Frankfurter GrünGürtel deshalb vor Bebauung geschützt. Zu den beliebtesten Ausflugszielen gehört der Alte Flugplatz Bonames/Kalbach. Einst von der US-Armee militärisch genutzt, darf sich heute dort die Natur frei entfalten. Vor Ort bieten die Landschafts-Lotsen ein Erlebnis ganz besonderer Art mit ihren interessanten Geschichten über das Areal und die Natur.

Veranstaltungstelefon

Weitere Informationen

Anmeldung

Hier geht's zur Anmeldung

Ende der weiteren Informationen

Für Rückfragen zum hr4-Walkingtag 2017 steht Ihnen das Veranstaltungstelefon unter 0180-5001595 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen) montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

Die Strecken

hr4-Walkingtag - die Strecken
Bild © hr
Download
hr4-Walkingtag - die Strecken

Download

zum Download hr4-Walkingtag 2017 - Lageplan und Strecken

Ende des Downloads

Das Programm

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Das könnte Sie auch interessieren

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit