hr4-Radtour 2017 Etappe 2
Bild © hr/Jens Naumann

Bei der dreitägigen Tour ging es durch den Westen von Hessen, über den Westerwald, durchs Dilltal bis in die Wetterau. Und abends wurde gemeinsam gefeiert.

Am Donnerstag, 3. August, war der Neumarkt in Limburg Treffpunkt der Radler. Hier wurde eingecheckt und anschließend mit der ABBA-Coverband "Agnetha's Affair" gefeiert. Am nächsten Tag führte die erste Etappe durch die Hügellandschaft des Westerwalds und idyllische Fachwerkdörfer nach Herborn. Auf dem fachwerkumrahmten Marktplatz vor dem historischen Rathaus sorgten "Andy King & The Celebrations" mit ihrer Elvis-Presley-Show für ausgelassene Partystimmung.

Strecke Radtour 2017
Bild © hr

Von Herborn ging es durchs Dilltal nach Wetzlar und weiter bis ins Etappenziel nach Butzbach. Dort erwartete die Teilnehmer bei der hr4-Sommerparty nicht nur Live-Musik von "RUMBACOUSTIC", sondern sie durften im Rahmen des utzbacher Open Air-Kinos am Landgrafenschloss die Vorpremiere des ARD Degeto-Films "Krügers Odyssee" erleben. Am Sonntag, dem letzten Tag der Tour, ging's zurück nach Limburg. Dabei wurde führte ein Teil der Strecke durchs Weiltal, das an diesem Tag das "autofreie Weiltal" feierte.

Fotos von der Tour

Bildergalerie
hr4-Radtour 2017 Etappe 3

Bildergalerie

zur Bildergalerie Schlussetappe hr4-Radtour: Von Butzbach nach Limburg

Ende der Bildergalerie
Bildergalerie
hr4-Radtour 2017 Etappe 2

Bildergalerie

zur Bildergalerie Etappe 2 hr4-Radtour: Von Herborn nach Butzbach

Ende der Bildergalerie
Bildergalerie
hr4-Radtour 2017 Etappe 1

Bildergalerie

zur Bildergalerie Etappe 1 hr4-Radtour: Von Limburg nach Herborn

Ende der Bildergalerie
Bildergalerie
hr4-Radtour 2017 Limburg

Bildergalerie

zur Bildergalerie hr4-Radtour: Einchecken und Party in Limburg

Ende der Bildergalerie
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit